Nachts Topfitt....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von asyaarda 28.10.10 - 15:48 Uhr

Hallo Mamis,

meine Maus (10Monate) ist öfters nachts wach, ich stille sie wie immer danach schläft sie mir nicht mehr ein.. so wie heute Nacht von 2-5 uhr sie weint nicht will spielen.. das kommt öfters mal vor.
mach ich irgendwas falsch oder was ist mit ihr???

und noch was kann mir jemand nen tipp geben kann mein kopf fast nicht mehr bewegen meine schultern tun mir weh...

Beitrag von leboat 28.10.10 - 16:27 Uhr

hallo,
hm also großartig licht wirst du ja sicher nicht anmachen und laut und aufregend mit ihr sprechen?bei uns klappt das immer gut mit schlummerlicht und flüstern,da wird sie gar nicht erst richtig munter.und nicht wickeln wenn nicht dringend nötig....

Beitrag von sonne_1975 28.10.10 - 16:32 Uhr

Wieviel schläft sie tagsüber? Kann es sein, dass es zuviel ist?

Das mit dem Kopf ist Verspannung, es kommt vom Stress. Häufer massieren lassen und versuchen nicht ständig die Schultern hochzuziehen.

LG Alla

Beitrag von cera83 28.10.10 - 21:15 Uhr

Ich würd die Tipps auch nehmen...
Es kam schon vor, dass ich nachts um 12 mit ihr im Zimmer saß und mit Stapelbechern spielte und Bücher anschaute. Und wehe, ich hätte sie hingelegt oder versucht im dunkeln mit ihrer Kuscheldecke auf meinem Schoß zu beruhigen...dann wurde sich weggestemmt, mir der Schnuller entgegengeschmissen und ich wurde ausgelacht.
Warum es so ist, weiß ich auch nicht, ich hoffe, es geht bald vorbei
LG
Janine mit Luisa (11 Monate)