Dringende Frage zu Weihnachtsgeschenk

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von redenmitniveau 28.10.10 - 16:09 Uhr

Hallo Leute!

Ich habe meiner Tochter gestern für Weihnachten den hier gekauft: http://www.amazon.de/Zapf-Creation-811764-Laufender-Bernhardiner/dp/B003QEVQUA/ref=pd_sxp_f_pt

Drauf steht vom Alter her: 1 +

meine Tochter ist 14 Monate alt...

Nun lese ich bei Amazon das Amazon den Hund erst ab 24 Monate empfielt, der Hersteller allerdings ab 1 Jahr....

Was sagt ihr??

Würdet ihr den Hund trotzdem schenken?!?

Beitrag von lulu2003 28.10.10 - 16:25 Uhr

Hallo,

ja, ich würde den Hund trotzdem verschenken, solang keine verschluckbaren Kleinteile o.ä. daran zu bemängeln sind. Doch dann wäre der Hund wahrscheinlich eh erst für Kinder ab 3 Jahren.

LG
Sandra

Beitrag von redenmitniveau 28.10.10 - 16:28 Uhr

Danke dir!!! mich irritiert das total!!! im neckermann Katalog ist er erst ab 3!!! bei Toys r us ab 3, bei Zapf ab 1, bei mytoys ab 1....

jeder was anderes :-(

nein, verschluckbare Kleinteile sind nicht dabei, er hat nur ein Fell... aber das kann es nicht sein oder?!?

Wirklich seltsam...

Beitrag von lulu2003 28.10.10 - 16:42 Uhr

Ich finde man kann sowieso nicht immer nach den Altersangaben gehen.

Bei Filmen mit der FSK frage ich mich manchmal wer das kontrolliert. Da werden Filme ab 6 freigegeben die ich nicht einmal mit einem Zwölfjährigen anschauen würde.

Bei Spielzeug ist es ähnlich. Wie soll ein Dreijähriger an einem V-Tech Laptop schon das Wort "Gabel" buchstabieren?

Wenn du denkst deine Kleine freut sich wenn sie dem kleinen Hündchen hinterherlaufen kann, ist es doch ok. :-)

Und selbst wenn sie jetzt noch kein Interesse an dem Hündchen zeigt, irgendwann wird sie es dann bestimmt.