ES +11, Tempi bescheiden, Ovu negativ, SST ebenfalls - es nervt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schlon 28.10.10 - 17:38 Uhr

Bin im 7.ÜZ (3.Zyklus nach FG) und so wie es aussieht, hat es wieder nicht geklappt. Bin total gefrustet. Mit 36 Jahren habe ich nicht mehr die Zeit ewig zu hibbeln, das macht mich alles so wütend.

http://www.mynfp.de/display/view/173802/

Beitrag von majleen 28.10.10 - 17:39 Uhr

Mit 36 ist es auch völlig ok, wenn du nach 7ÜZ zum FA gest und dich gründlicher untersuchen läßt. Viel Glück #klee

Beitrag von mamimona 28.10.10 - 17:45 Uhr

ich weiss von was du redest.
nmt+2 3 negtive sst,keine mens,tempi ganz oben.......
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/796705/542012

übrigens,ich bin 39.

lg
ramona

Beitrag von schlon 28.10.10 - 17:50 Uhr

Ich verstehe das nicht, bei uns ist alles perfekt. Bekomme immer pünktlich meinen ES, der wird auch genutzt und trotzdem nicht. Ich habe voll Panik, dabei wollten wir noch 2 Kinder.

Ich wünsche uns, daß auch wir bald so glücklich einen positiven Test in Händen halten.

Beitrag von mamimona 28.10.10 - 17:50 Uhr

wünsch ich uns auch

Beitrag von luhu4 28.10.10 - 17:46 Uhr

so schlecht sieht es doch noch gar nicht aus!
Ich würde noch nicht aufgeben!
Vlt. hast du auch einfach zu früh getestet!?
Drück dir die Daumen!
Ich bin schon im 9. ÜZ und hatte diesen Zyklus vlt. nicht mal nen ES..
die Kurve sieht echt schrecklich aus:-(