Quinny Puppenwagen - bitte Erfahrungen!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von karin28 28.10.10 - 17:56 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Wir würden unserer Tochter (wird im Feber 3 Jahre) gerne
zu Weihnachten den Quinny Puppenwagen mit der Wanne und Maxi Cosi kaufen.

Hat den jemand, kann mir jemand sagen wie der ist? Ist die Wanne eventuell zu schwer oder zu hart für 3 jährige?

Das wären meine einzigen Bedenken, denn von der Optik her finde ich
ihn super, wir haben ebenfalls einen Quinny und die kleine wird Anfang Feber große Schwester, dann könnte sie mit dem gleichen Wagen wie Mama fahren :-D

Danke für eure Hilfe!

K.

Beitrag von yvka1 28.10.10 - 20:17 Uhr

Hallo!

Ich kann dir keine Erfahrungsberichte schreiben, aber kann dir sagen, dass so ein Set mWn bei Intertoys heut im Prospekt war!
Schau mal nach ob du da was rausbekomms!

LG, Yvi mit Johanna #verliebt, *22.10.2009!

Beitrag von almura 29.10.10 - 10:04 Uhr

Hallo!

Wir haben das Quinny Set unserer Tochter zum 3. Geburtstag verschenkt und sind sehr begeistert.
Den Maxicosi hatte sie schon zu Ostern bekommen, nun kamen noch der Wagen, die Babyschale und der Buggy-Aufsatz dazu. Wir haben ihn in grau/pink.

Die Teile sind zwar einerseits aus Plastik aber wirklich sehr stabil gebaut

Unsere Tochter spielt jeden Tag damit und sie hat sofort gemerkt, daß es der gleiche Kinderwagen ist, in dem sie auch gesessen hat.

Den MaxiCosi schleppen wir seitdem regelmäßig mit der Puppe mit ins Auto #schein

Für unterwegs gibt es auch noch eine Quinny-Bauchtrage #verliebt
Es gibt auch noch eine Art Hochstuhl aus der Serie, auf den der Maxicosi als Sitz geklemmt wird - haben wir allerdings nicht.

Also insgesamt: uneingeschränkt empfehlenswert!!

Grüße
Almura