Kann denn niemand so ein Kleid nähen? *heul*

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von mudda 28.10.10 - 18:38 Uhr

Hallo

ich bin schon ganz verzweifelt......

selbst bei Myhammer usw finde ich niemanden der mir ein bestimmtes Kleid nähen kann.

#heul #schmoll :-(

Gibt es hier Nähspezialisten die mir da helfen können oder kennt ihr jemanden den ich da noch ansprechen kann?

Selbst die Schneiderin in meinem Ort sagt sie kann das nicht ... das gibt es doch gar nicht, oder? So kompliziert wirkt der Schnitt gar nicht. Aber ich hab da auch keine Ahnung.

Bilder in VK

VG

mudda

Beitrag von sparrow1967 28.10.10 - 19:03 Uhr

Warum bestellst du es nicht einfach?

Wobei..ich finde es sieht aus wie ein Unterkleid oder ein Nachthemd*duckundweg*

sparrow

Beitrag von mudda 28.10.10 - 19:07 Uhr

Weil es mir im Original überall ausverkauft ist und auch wahnsinnig viel kostet.

vg

mudda

Beitrag von similia.similibus 28.10.10 - 19:11 Uhr

Wenn du es schneidern lässt, wird es eher noch teurer als billiger. Meine Schwiegermutter könnte das aber wie gesagt...das kostet auch!

Beitrag von mudda 28.10.10 - 19:13 Uhr

Naja so zwischen 150 bis max 200 Euro hatte ich eingeplant, und auch mehrfach gehört dass das soweit io ist aber eben es scheitert immer an irgendwelchen Dingen wie einmal den Säumen oder dann dem Unterstoff oder dann mal dem Stoff des Kleides usw.

Beitrag von similia.similibus 28.10.10 - 20:47 Uhr

150 - 200 Euro incl. Stoff?

Beitrag von sparrow1967 28.10.10 - 19:13 Uhr

Nun ja- wenn es ausverkauft ist...willst du etwas rumlaufen wie 10.000 andere Frauen ;-)?

Schneidern ist, wie schon gesagt wurde, erheblich teurer.

sparrow

Beitrag von mudda 28.10.10 - 19:18 Uhr

Ganz ehrlich, es ist mir peng wieviele das schon anhaben, in meinem Bekanntenkreis hat es niemand und mir gefällt es, und ich glaube nicht das es beim Schneidern teurer wird, kenne den Originalpreis...holla die Waldfee, zumal mit grundsätzlich für den angepeilten Preis von ca 150 Euro ja zugesagt wurde es nur immer an Details an dem Kleid scheiterte.

VG

mudda

Beitrag von jellybaby25 28.10.10 - 19:33 Uhr

Hallo,

also mein Ding ist es auch nicht, aber darum geht es ja nicht ;-)

Versuch es mal hier: http://www.kleidreise.de/
Die Dame ist sehr versiert. Ob das preislich in deinen Rahmen fallen würde, kann ich dir allerdings nicht sagen.

Von wem ist denn das Original?

Gruß,
jelly