Wie oft zum Ultraschall?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von donnayvonna 28.10.10 - 19:00 Uhr

Hallo die Damen,

ich habe am Montag Enantone zur DR gespritzt. Am 7.11 soll ich dann mit der Stimu beginnen. 225 I.E. Menopur pro Tag. Das erste Mal zum US und BT soll ich dann am 6 Tag nach Stimubeginn.

Kommt mir reichlich spät vor! Es wir ja gar nicht überprüft. ob das mit der DR wirklich geklappt hat?

War das bei Euch auch so?

Wie oft und in welchen Abständen war bei Euch US und BT?

Viele Grüße
donnayvonna

Beitrag von nellycat 28.10.10 - 19:05 Uhr

Hallo,also bei mir ist das auch so.Ich soll am 8. oder 9.ZT zum Ultraschall kommen und dann ca. alle 2-3 Tage bis die PU zu ermitteln ist. Bei jedem Ultraschall wird eine Blutabnahme gemacht um den hormonellen Stand zu ermitteln. LG nadine#winke

Beitrag von donnayvonna 28.10.10 - 19:07 Uhr

Hi Nadine,

vielen Dank für die Info. Hast Du nach DR aber vor Stimu noch einen US gemacht?

Viele Grüße
donnayvonna

Beitrag von nellycat 28.10.10 - 19:28 Uhr

Am Tag der Downregulierung wurde noch ein Ultraschall gemacht-zwecks Zysten oder so...

Beitrag von donnayvonna 28.10.10 - 19:37 Uhr

Hmmm, das gibt mir jetzt aber zu denken, weil der letzt US wurde im Juni gemacht. Dann haben wir erstmal unsere Hochzeit im September abgewartet und haben jetzt gestartet.

Sollte ich im KIWU nochmal nachfragen?

Beitrag von motmot1410 28.10.10 - 19:35 Uhr

ICh hab schon häufiger gesehen, dass Ärzten keinen US und BT zu Stimu-Beginn machen.
Bei mir war das nicht so. Ich hatte einen Termin am Tag an dem die Stimu begonnen hat. Im Ultraschall wurde geschaut, ob ich Zysten hab und per BT-Schnelltest wurde überprüft, ob die DR ausreicht. Erst danach durfte ich mir die 1. Dosis Gonal setzen.

Beitrag von donnayvonna 29.10.10 - 19:13 Uhr

Hi,

vielen Dank für die Antwort. Ich mache am Montag einen Termin beim KIWU und bestehe auf einen US und BT vor Stimu.

Viele Grüße
donnayvonna