Was würdet ihr tun?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von katjafloh 28.10.10 - 19:26 Uhr

Hallo,

hab ein kleines Problem. Hab die Frage, wie ihr reagieren würdet.

Also folgendes: Diese Woche ist die Klassenleiterin meines Sohne krank.
Deshalb viele Ausfallstunden und Vertretungen. Allerdings war mein Sohn
am Mittwoch und heute am Donnerstag krank. Habe bei der Sekretärin
angerufen und gefragt, ob es für Morgen Stundenplanänderung gibt, sie
wollte im Lehrerzimmer nachfragen und mich dann anrufen. Tat sie heute auch. Sie sagte, daß die 1. Std. ausfällt. Nun hab ich mit Mamas von den Kids aus der Klasse gesprochen und die haben alle nix im Hausaufgabenheft stehen, daß was ausfällt. #kratz Wahrscheinlich ist mein Sohn dann morgen der Einzige der zur 2. Std. kommt. #schwitz

Was würdet ihr tun? Zur 1. oder 2. Std. schicken?

Bin eigendlich der Meinung, daß die Sekretärin mir nichts Falsches sagt, wenn sie extra nachschauen geht. Oder? Aber keines der Kinder hat was
im HA-Heft stehen. #kratz Evtl. haben sie es den Kids ja vergessen zu sagen, da heute nur Fahrradtag mit der Polizei war.

LG Katja

Beitrag von ilva08 28.10.10 - 20:04 Uhr

Schick ihn zur 2. Stunde und gib ihm einen Zettel mit, auf dem die Situation erklärt ist. Falls er doch zu spät ist, hat er eine Entschuldigung.

Beitrag von katjafloh 28.10.10 - 20:21 Uhr

Danke für Deine Antwort. Das mit der Entschuldigung ist eine gute Idee.

LG Katja

Beitrag von katjafloh 29.10.10 - 09:42 Uhr

Nur mal zur Info, wen es interessiert:

Soviel dazu, daß man sich auf die Sekretärin verlässt. Mein Sohn war heute der Einzige vor der Schule zur 2. Std. #schwitz Habe ihm aber eine Entschuldigung schon vorsorglich mitgegeben.

Evlt. ist er ja auch der Einzige der richtig war und alle anderen sind falsch gekommen. #rofl Mal sehen was er nach der Schule berichtet. Bin schon gespannt.

Werde berichten!
LG Katja

Beitrag von katjafloh 29.10.10 - 13:29 Uhr

Also,

mein Sohn ist jetzt zu Hause von der Schule.

Er war der Einzige der zur 2. Std. kam und das war richtig. Wahrscheinlich hat es die Schule versäumt, die Kids das ins HA-Heft eintragen zu lassen. Sie mußten in der 1. Std alle Deutsch-Fleißaufgabe machen - eine Geschichte vom Baum abschreiben. :-p Mein Sohn hat sich gefreut, daß er das nicht mitmachen musste. ;-)

LG Katja