was soll ich nur machen?! sie machen mich noch irre

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von kleinessternchen05 28.10.10 - 19:28 Uhr

hallo

es geht um meine beiden katzen. sie sind freigänger und sind normalerweise den ganzen tag von 7 - 18 uhr draußen. kommen ab und an mal mittags rein.
so, nun ist es den beiden damen aber anscheind zu kalt draußen und sie möchten im wechsel von 5 minuten rein und raus. #augen
wenn sie dann drin sind und nicht rauswollen, pinkeln sie mir aber ständig alles voll :-[
lass ich sie dann raus, wollen sie nach 5 minuten wieder rein.
jeden tag ist mittlerweile irgendwas vollgepinkelt.
sie DÜRFEN ja raus, WOLLEN aber eben nicht.
"freu" mich ja schon echt auf den winter wenn sdann richtig kalt wird #zitter#zitter
was kann ich denn machen?! oder soll ich sie dann einfach mal draußen lassen und ihr maunzen ignorieren? #kratz
habt ihr einen tipp für mich?

Beitrag von marzena1978 28.10.10 - 19:52 Uhr

Ich hab auch zwei Freigänger, allerdings zwei Herren.#katze
Deine Katzen haben dich ja ganz schon im Griff, lass sie einfach draussen, ich war auch mal so blöd und bin bei jedem Mauzen zur Türe gerannt.....kaum waren sie drin wollten sie wieder raus#augenSchnubbi ist bei uns so eine kleine "DRAMAQEEN" aber ich bin nicht das Katzenpersonal und stehe neben der Terassentüre und mache auf und zu.#schein
Lass sie einfach mauzen sie werden schon merken das sie keiner rein lässt.
Hast du ein Katzenklo drin in der Wohnung?
Lg und viel Spass noch!!#katze

Marzena#winke

Beitrag von farina76 28.10.10 - 20:02 Uhr

Hast du die beiden erst seit diesem Jahr oder wie war es denn letztes Jahr?

Wieviele Katzenklos hast du und wie oft machst du die sauber. Ich mußte mich bei meinem Kater auch immer erst von Katzenklo nie sauber machen (im Sommer) und Katzenklo ständig sauber machen (im Winter) umgewöhnen. Ansonsten hat er immer einfach in die Dusche gepinkelt. Was ja noch das kleinere übel war, vorallem weils die Dusche war in der eigentlich nur die Hunde geduscht werden.

Benutzen sie das Katzenklo auch im Sommer? Bei 2 Katzen würde ich auf jeden Fall 2 Katzenklos aufstellen.

Hat sich sonst noch was bei euch verändert, vielleicht liegt das pinkeln auch noch an etwas anderem. Pinkeln beide Katzen hin? Sind beide gesund? Vielleicht ist es nur eine und die hat vielleicht irgend ein gesundheitliches Problem.

Da haste ja 2 Diven. Drück dir die Daumen dass du bald ne Lösung findest.

LG Sabine

Beitrag von wilma.flintstone 29.10.10 - 07:21 Uhr

Hallo Kleinessternchen,

für das Rein-Raus-Problem empfehle ich Dir einen Katzenklappe und das Pinkelproblem löst Du nicht mit Zwangsaussperrung, das wird sich eher verstärken dadurch, hast Du mal versucht anderes Katzenstreu zu nehmen? Oder die Position des Klos zu verändern. Andernfalls ab mit den Mädels zu TA, vielleicht ist es ja doch was organisches (ja auch #katze können eine Blasenentzündung bekommen...)

Gruß W.

Beitrag von scrollan01 29.10.10 - 09:36 Uhr

Hihi - ich bin hier auch der Portier unserer Dame!

Zumindest war ich es eine Weile.

Sie will raus? Bidde sehr!
Sie will rein? Bidde sehr!

War sie drin wollte sie raus und umgekehrt!

Irgendwann hatte ich die Faxen dicke!
Dann blieb sie draußen und Punkt!

Ist sie drin und will sofort wieder raus, blaibt sie drin ...
DANN kann es aber passieren, dass sie ewig hinter mir her rennt und versucht, mich in die Füße zu beißen!

Mittlerweile kann ich aber sehr gut fauchen ...
Dann hört sie damit auf und versteckt sich im Bettkasten meiner Tochter.

Vorgestern hab ich sie nicht schnell genug ins Haus gelassen weil ich gewischt hab und sie aber Hunger hatte!
Also ist sie wieder weg und kam 2 Min. später mit ihrem Mittagessen an!
Und hat es dann gemütlich vor der Terrassentüre gegessen ....

KOTZ ...