Gestern FA und Augenarzt ( Info wegen Sehstörung )!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von gsd77 28.10.10 - 19:52 Uhr

Hallo ihr Lieben,
habe am Sonntag gepostet das ich Sehstörungen hatte ( einmal Vormittag, einmal Mittags ) und jedesmal ca 30 min lang!!
War am Montag dann gleich beim FA. Also dem Zwergi geht es gut, es ist SSL 3 cm gross und lässt sich durch nichts wecken :-). Habe 7 US- Bilder und den MuKi Pass bekommen!! Und zu meinen absoluten Überraschen ein 80%iges Outing!!! Geht das denn überhaupt???? Ich meine, ich bin erst in der 11.SSW und vor der 16. habe ich noch nie eines bekommen!!!!

Nunja, bekam gleich eine Überweisung zum Augenarzt, denn wenn es Kreislaufbedingt wäre, hätte ich auf beiden Augen nichts bzw verschwommen gesehen!
Abends schob mich mein Augenarzt noch dazwischen, lange Rede, es kam raus das ich hormonbedingt Migräne ( ohne Kopfschmerzen!!!!!! ) habe, kommt angeblich öfter vor, wobei mir das bis jetzt unbekannt war.
Diese "Anfälle" können bis zu 2 Stunden anhalten und bis zur kurzzeitigen Blindheit führen ( toll wenn man mit einem 2 jährigen alleine daheim ist ).
Sollten diese Anfälle jedoch länger als 2 Std anhalten muss man SOFORT ins KH!!!
Ich hoffe mir bleiben diese heftigen Anfälle erspart!!!!

Wollte Euch nur informieren da ich dies selbst nicht kannte, falls ähnliches bei Euch auftritt!

Alles Liebe!!!

Beitrag von zauberli 28.10.10 - 20:20 Uhr

Huhu,

ich hab auch diese Migräne mit Aura und ohne Migräne, also nur die Aura.... ist seltsam wenn man auf dem PC Bildschirm plötzlich die einzelnen Buchstaben in den Wörtern fixieren kann, bzw. wenn alles ganz weit weg erscheint.... War mir auch neu, aber schön zu lesen, dass das öfters vorkommt. Nichts für ungut ;)

LG