Mutterschaftsgeld

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von maja1707 28.10.10 - 20:11 Uhr

hallo ihr lieben

sagt mal wie viel geld steht mir nach der geburt zu und welche arten des geldes sind es und wie berechnent sich das prozentual?
Was gibt es da alles? Und wie würde es sich aus wirken wenn mein befristeter arbeitsvertrag im 7 oder 8 Monat enden würde? was steht mir dann zu! Einige sagen 67% meiner 3 letzten gehälter ...
andere sagen nein 80 %!
Danke im vorraus.
LG

Beitrag von susannea 28.10.10 - 21:56 Uhr

Wenn der Vertrag vor dem Mutterschutz endet, dann kommt es darauf an, ob dir ALGI zusteht ob du Mutterschaftsgeld erhältst, sonst dteht dir nichts zu.

Bekommst du ALGI, dann gibts Mutterschaftsgeld in Höhe des Elterngeldes.
Endet der Vertrag erst im Mutterschutz gitbs Mutterschaftsgeld in Höhe des Krankengeldes!