Aus Mädchen wurde Junge

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamuquai 28.10.10 - 20:17 Uhr

Hallo Ihr Lieben#winke


Ich war vor 4 Wochen bei der Gyn Vertretung und er meinte wir bekommen ein Mädel :-D. Muss dazu sagen wir haben schon eine 4 jährige Tochter und einen 2 jährigen Sohn, von daher war uns das Geschlecht ganz egal.;-)


Heute hatte ich meinen regulären Vorsorge Termin bei meinem Gyn. Ich erzählte Ihm von der feststellung der Vertretung, mein Gyn war sehr skeptisch da ich zu dem Zeitpunkt erst in der 20 SSW war.#nanana

Tja wir schauten nach und was soll ich sagen eindeutiger ging es wirklich nicht. Der Puller war sowas von eindeutig und mein Gyn meinte auch da wird sich nichts mehr ändern bzw wird der nicht mehr abfallen#rofl

Ich kann nur sagen vertraut nicht auf zu frühe Outings, es sei denn es ist so eindeutig wie das von unserem kleinen Krümel,:-p über den wir uns genauso freuen als wenn es ein Mädchen wäre#verliebt


Lg jessica

Beitrag von tosse10 28.10.10 - 20:23 Uhr

Hallo,

wir haben auch eine Reihe Outings bekommen....

16. SSW - kein Kommentar - weil nicht ganz deutlich (vorbildlich!)
20. SSW - eindeutig Mädchen (Gyn)
21. SSW - eindeutig Junge (Prenatalpraxis beim Organ-US, denen glaube ich auch)
25. SSW - wieder Mädchen (Gyn hat sehr lange geschallt und gesucht)

Ich glaube auch eher das es ein Junge wird. Mein Bauchgefühl ist da auch für und die SS ist der ersten sehr ähnlich (von meinem Befinden)

LG

Beitrag von 19mausebaer85 28.10.10 - 20:23 Uhr

war bei mir änlich nur das ich bei dem Mädchen Outing schon in der 28ssw war und in der 30 ssw war es dan doch ein junge aber nicht eindeutig und bis heute zeigt es sich nicht mehr jetzt warte ich bis es da ist dan ist es zu 100% sicher.



LG mareike + krümel 34ssw

Beitrag von morena-brasil 28.10.10 - 20:28 Uhr

wir hatten schon in der 15.ssw ein Outing, das war eindeutig#verliebt muss aber dazu sagen das mein FA super Geräte hat und die FD auch selber macht.
in der 19. und 20.ssw wurde es nochmal bestätigt#huepf wir bekommen ein Junge#verliebt ein mädel haben wir ja schon.:-)


LG
Jenny,Katelyn 21Monate und #babyboy Lucas 22.ssw

Beitrag von mamuquai 28.10.10 - 20:40 Uhr

Jaja so kann es gehen;-)

Aber das Jungen Outing ist wirklich mehr als Eindeutig#verliebt

Muss dazu sagen, das meine Schwangerschaften alle unterschiedlich verliefen und ich nie eine vermutung geben konnte.
Aber einmal habe ich nachts geträumt das es ein Junge wird:-)




Lg Jessica+ Prinzessin+ Monster2 und Krümel 24ssw

Beitrag von mamajessy2010 28.10.10 - 20:52 Uhr

mir würde jedes mal gesagt es wird ein Mädchen und bei der Geburt war es ein Junge

Beitrag von mamuquai 28.10.10 - 21:07 Uhr

Ohje, ich hoffe Ihr hattet nicht vorher zuviel für ein Mädchen gekauft??

Lg Jessica

Beitrag von mamajessy2010 28.10.10 - 21:55 Uhr

doch aber das meiste habe ich mit der Hebamme getauscht