so und nun ich auch mal wegen Adventskalender ;o)))))))

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von nienicht 28.10.10 - 20:37 Uhr

Hallo ihr alle,

also mein Sohn hat eine Freundin, sie ist 21 und er ist noch nicht soo lange mit ihr zusammen, wohnt auch etwas weiter weg, so habe ich sie leider noch nicht zu gesicht bekommen.
Aber ich wollte ihr gern einen Kalender basteln, wie weiß ich schon ;-)
Aber was schenkt man einem Mädel 21 Jahre die man noch nicht kennt #kratz sonst bin ich bei sowas noch nie verlegen gewesen wenn es ums Schenken geht, aber jetzt bin ich doch etwas Ratlos.
Oder doch vielleicht nur etwas Süßes verpacken und dran hängen???
Wenn euch was einfällt nur raus damit #hicks

Lieben Gruß
nienicht

Beitrag von joann210586 28.10.10 - 20:52 Uhr

Dich hätt ich gern als Schwiegermutter in Spe.

Ich weiß nicht ob ichs tun würde. Immerhin kennst du sie ja nicht.

Wenns dir aber ein so großes Bedürfnis ist, dann frag doch einfach deinen Sohn, oder mach ein "Pärchenkalender".

Beitrag von jujo79 28.10.10 - 20:55 Uhr

Hallo!
Es gibt ja einiges eher Neutrales, mit dem man nichts falsch machen kann, z.B.:
Kerzen
Tee
Proben, z.B. Duschgel, Handcreme...
Badezusatz
warme Socken
Handwärmer (diese Teile zum Knicken)
Ausstechförmchen für's Keksebacken
Keksrezepte-Heft
Eiskratzer für's Auto (falls sie schon Auto fährt)

Was dabei?
Grüße JUJO

Beitrag von 24hmama 28.10.10 - 22:22 Uhr

hi

Sorry aber ich bin ungefähr in dem Alter von dem MÄdel (23)
und wenn ich mir vorstelle ich habe einen neuen Freund und bekomme von meiner noch nie gesehenen "Schwiegermutter" einen Adventskalender, dann fände ich das schon sehr merkwürdig.

Das wollte ich dir nur mal auf den Weg geben,
ist nicht bös gemeint!!!


lg k

Beitrag von grinsekatze85 29.10.10 - 09:26 Uhr

Hallo!

Also ich würde es auch etwas befremdlich finden, denke einfach weil du sie noch nie gesehen hast!

Aber wenn du trotzdem etwas schenken möchtest, würd ich einen machen für deinen Sohn und sie zusammen, da sie ja wohl etwas weiter weg wohnt.

Vielleicht mit (gesponsert by Mama ;-) dann )
~ Kinobesuch für die Zwei
~ Schwimmen
~ Eislaufen für die Zwei
~ Wochenendbesuch bei euch mit DVD ausleihen

und noch etwas Süßes für die Stunden zu Zweit!!!

LG
Nadine

Beitrag von nienicht 29.10.10 - 14:00 Uhr

Hallo ihr alle,

Danke für eure Antworten,

na ja so kurz sind sie auch noch nicht zusammen 6 Monate, aber irgendwie ist immer was dazwischen gekommen.
Aber wir haben schon öfter telefoniert, ist eine ganz liebe und wir verstehen uns am Telefon SUPER!!!
Ich werde ihr auf jeden Fall einen machen, sie hat keinen Kontakt mehr zu ihren Eltern.
Sie Arbeitet und hat auch ein Auto ;-)

Ja also bei der 2. Antwort waren ein paar tolle Sachen bei, werde ich mir gleich mal aufschreiben.

Also lieben Gruß
nienicht

ach ich habe 5 Kinder 4 Jungs und ein Mädel, da freue ich mich natürlich über Weibliche Unterstützung :-D
Ich freue mich das mein Sohn ein nettes Mädel gefunden hat, er ist da doch sehr wählerisch, er ist 19 Jahre und hatte erst eine Freundin hat aber nicht lange gehalten.