Bauchkrämpfe..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von crazy-dani 28.10.10 - 20:41 Uhr

Hatte grade richtig dolle Bauchkrämpfe nach 10min waren sie gott sei dank wieder weg #schwitz jetzt hab ich natürlich ganz dolle angst das irgendwas nicht stimmt mein nächster termin ist erst am 8.11 ... soll ich bis dahin warten oder lieber vorher mal vorbei gehen?#zitter

Beitrag von sachsenmaad 28.10.10 - 20:48 Uhr

also ich hab bauchkrämpfe bekommen, weil ich was gegessen hab, auf das mein körper auf einmal komisch reagiert hat.

mach dir nicht so nen kopf, ich persönlich war bis jetzt einmal außerhalb von einem termin bei meiner FÄ, wegen blutungen....

LG und alles gute

Sachsenmaad mit Bauchkrümel,heute 18.Ssw#verliebt

Beitrag von crazy-dani 28.10.10 - 20:52 Uhr

Bei mir war es auch kurz nach dem essen... war aber nur ein brot was ich sonst auch esse.. wäre ziemlich komisch wenn es davon gekommen wäre

Beitrag von sachsenmaad 28.10.10 - 20:57 Uhr

darfst dir aber auch net so nen kopf machen.... davon kann man nämlich auch krämpfe bekommen.....

wie schon gesagt, solang man keine blutungen hat, muss man sich wirklich nicht immer sorgen machen.

un klar kann man auch vom brot bauchweh bekommen, sind ja net bloß weizen oder vollkorn drin...

Genieße einfach deine SS.

#liebdrueck

Beitrag von crazy-dani 28.10.10 - 21:01 Uhr

Ja da hast du recht ;-)
Immer positiv denken :-)

Beitrag von sachsenmaad 28.10.10 - 21:04 Uhr

genau:-D