Muss ich mir Sorgen machen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von yvonne291284 28.10.10 - 22:24 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich hab heute immer mal wieder Schmerzen im Unterleib, also so ein ziehen.

Muss ich mir Sorgen machen oder sind das nur die sogenannten Übungswehen?

Da es meine erste Schwangerschaft ist weiß ich leider nicht wie ich das deuten soll und ob ich mir Sorgen machen muss oder nicht.

Was meint Ihr?

Mein Würmchen tretet ab und zu ... heut aber nicht so aktiv. Aber das hat ja nix zu sagen, gibt öfter mal Tage wo es ruhiger ist, kann sein das es dafür heut Nacht wieder los geht mit Turnunterricht im Bauch.

Würde mich über Antworten freuen.

Liebe Grüße
Yvonne & Krümel 27.ssw

Beitrag von amalka. 28.10.10 - 22:50 Uhr

Puuuh yvonne, ich kann einerseits deine Verunsicherung verstehen. Die erste SS ist echt zum Teil scheußlich, weil noch vieles neu ist und man echt arg verunsichert sein kann ABER selbst jetzt wenn ich es lese...wenn man aufrichtig ist, man steckt nicht in deinem KÖRPER.. kann ich wissen, wie deinen Schmerzen im Unterleib sind, wie kann man sich leisten dich zu beruhigen oder dich zu verunsichern...

verstehst du, was ich versuche, dir zu sagen ?!?!?

Ich habe z.b. irgendwelche Übrungswehen nie gespürt..weder jetzt noch damals... und unten kann es shocn verdammt wehtun, wenn das kliene Kind gegen etwas drückt...ich gib dir Beispiel:
ich habe vorgeschädigte ISG-Gelenke..

Wenn mein Sohn recht liegen würde, schreie ich vor Schmerzen und es würde kein Medikament funktionieren..der kleine Kerl liegt gott sie dank seit Wochen SL aber andere seite...und das ist viel erträglicher..

Schmerzen kann es mit zunehmender SSW mehr und mehr gehen aber ob sie gefährlich sind oder eben nur ein ziehen kann keine von uns erkennen!

aufrichtige Grüße A.