Sofort nach absetzen der Pille ss ??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kleinerhausdrache 28.10.10 - 22:32 Uhr

Guten Abend :)

Ich wollte mal nachfragen, ob unter euch welche sind, die sofort im ersten Zyklus nach der Pille SS geworden sind und vielleicht sogar ein ZB haben ??

Wäre total lieb, wenn ihr meiner Neugier Futter geben würdet.

Danke und einen schönen Abend euch allen

Sonja

Beitrag von lelou83 28.10.10 - 22:36 Uhr

huhu,

hm also bei meiner ersten ss zwar nicht sofort aber doch relativ schnell nach knapp 4 monaten.

lg jana mit finnley lennox(16.ssw)

Beitrag von braut2 28.10.10 - 22:38 Uhr

Ich wurde im 2.Zyklus nach der Pille schwanger. Wir haben allerdings damals noch nicht damit gerechnet und gedacht, es wird sicherlich nciht so schnell klappen. Tja.......erst im 2.Zyklus merkte ich das erste mal meinen ES so richtig- und dachte, ich hätte ne Eierstockentzündung, so weh tat es :-p
Die Eierstockentzündung ist heute 4,5Jahre alt #verliebt

Lg b2

Beitrag von mamamaus90 28.10.10 - 22:45 Uhr

Ich habe 2 Jahre probiert schwanger zu werden. Nach 1 1/2 Jahren bin ich zu meiner Frauenärztin hin und die hat einen Hormoncheck machen lassen. Daraufhin hat sie mir 3 Monate die Pille verordnet, damit mein Östrogen-Wert steigt!

Kaum waren die 3 Monate um, war ich auch schon schwanger! ;-)

Also wenn man es so nimmt, bin ich auch im ersten Zyklus nach Pilleneinnahme schwanger geworden! :-p

Lg, Meli + #schwanger Bübchen (26. SSW)

Beitrag von co.co21 28.10.10 - 22:53 Uhr

Hallo,

meine erste SSist so entstanden....Pille abgesetzt, zack schwanger!
Hatte damals erst in der 6.SSW nen Test gemacht, weil ich dachte, meine Mens verschiebt sich durchs Pille absetzen ;-)

LG Simone

Beitrag von kleinerhausdrache 28.10.10 - 23:05 Uhr

Also ich schreib mal meine Gründe, warum ich euch schreibe bzw. um Rat frage.
Ich bin im ersten Zyklus nach der Pille und hatte ab mitte des Zyklus extreme Schmerzen im Unterleib. Ohne eine gekrümmte Haltung und Wärmflasche ging garnichts. In Verbindung mit dem MuMu und ZS könnte es zeitlich sehr gut mit dem ES gepasst haben.
Nun hätte zwischen Montag und morgen meine Mens kommen müssen, aber nichts ist in Sicht und ich hab ein ganz komisches Körpergefühl.

Ich geb euch mal mein ZB und vielleicht kommt euch was bekannt vor oder so...

Bin vollkommen durch den Wind

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/923174/542942

Beitrag von co.co21 28.10.10 - 23:08 Uhr

Wie kommst du drauf, dass dein NMT schon war? ich denke, der ES war erst später, von daher kommt die Mens auch später und für deinen Test war es schlichtweg zu früh.

Gedulde dich noch ein paar Tage und teste nochmal wenn die Mens nicht kommt ;-)

Alles Gute!

Beitrag von alea31 28.10.10 - 23:15 Uhr

Hallo Sonja,

also ich wurde im 2.ten Zyklus nach absetzen der Verhütung (Nuvaring) schwanger.

LG
Alea31

Beitrag von engelchen100 28.10.10 - 23:19 Uhr

Hallo!

Ich wurde in der 1.SS nach 9 Jahren Pille im 1.ÜZ mit einmal #sex ss. Ja das war echt ein Volltreffer und ich war mal richtig paff, da ich damit absolut nicht gerechnet hätte.

ZB hab ich leider keines, da ich weder Tempi gemessen habe noch Ovus verwendet habe. Wusste gar nicht wann der ES war.

lg

Beitrag von jas84 28.10.10 - 23:24 Uhr

Huhu

ich, ich , ich ;) hab am 13.07. die letzte Pille genommen am 14.07 kam dann die Pest und am 07.08 hab ich direkt positiv getestet

also geht alles ;) ZB hab ich leider nicht sowas hab ich nie gemacht

Beitrag von lotte1900 28.10.10 - 23:29 Uhr

Hi,
Pille abgesetzt und zack: SCHWANGER!
LG, LOTTE

Beitrag von goldschnute77 29.10.10 - 07:51 Uhr

Bei meinem zweiten Sohn hat es auch sofort geklappt...#winke

Beitrag von shine1982 29.10.10 - 06:07 Uhr

Ich habe die Pille nach zehn einnahmetagen, mitten im Zyklus abgesetzt. nicht wegen Kiwu.
mein Freund hatte hodenkrebs und die spermienqualität und dichte sind laut kyrobank so schlecht, dass wenn nur künstliche Befruchtung in Frage kommt.

doch siehe da: nach absetzen der Pille habe ich nicht mal meine Mens bekommen und vier wochen später habe ich auf verdacht positiv getestet:-D

lg S* 8+4

Beitrag von sensbaby 29.10.10 - 07:39 Uhr

morgen

also ich hab die pille nach der regel 2 tage wieder genommen dann abgesetzt ich muss dann gleich schwanger geworden sein

jep hab mir nicht gedacht, dass es soooo schnell geht war erschocken beim fa als ich schon in der 7ssw war und nix bemrkt habe hihi

lg senieh 34 ssw

Beitrag von tweetychen1981 29.10.10 - 08:02 Uhr

Ja, hier: Ich!

Sofort im ersten Zyklus nach 12 Jahren Pilleneinnahme ohne Pause hielt ich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. Hätte ich nicht zu träumen gewagt!!!

Und hier ist mein Glücks-ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/921295/531907

Drück Dir die Daumen, dass es bei Dir auch schnell klappt!
GLG Alex (inzwischen 14. SSW) #huepf
#herzlich

Beitrag von jenny21313 29.10.10 - 09:03 Uhr

Hallo,in meiner ersten und auch in diese ss wurde ich schon gleich im

nächsten Monat nach absetzen der Pille ss;-)

Diesesmal war es Ungeplant,musste die Pille absetzen wegen einer OP

Und ja uns ist das Kondom geplatzt,und schwups wurde ich ss;-)hehe

Viel Glück wünsche ich dir:-)

LG jenny 21ssw#winke

Beitrag von blackcat9 29.10.10 - 09:45 Uhr

Hallo Sonja,

Wir haben Ende Februar beschlossen, die Pille abzusetzen. GEsagt, getan. Mitte/Ende März hatte ich leichte Blutungen. Das ist wohl die Blutung gewesen, die man beim Absetzen der Pille und der Umstellung des Körpers manchmal bekommt.

Mitte April (ca. 11./12.4.) bin ich schwanger geworden. Ging also echt schnell bei uns.

Aber setz Dich da bitte nicht unter Druck. Da klappt nix. Wir hatten/haben einfach Spass am Sex. Und wenns schnell mit nem Kind klappt, umso besser.

LG
Franzi mit Colin (2), Bauchmaus (30+4) und den Stiefkids Niklas (1) und Justin (5)