Wo kann ich sehen,was der Unterhalt abdeckt?

Archiv des urbia-Forums Allein erziehend.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allein erziehend

Als Alleinerziehende selbstbestimmt zu leben hat Vorteile, andererseits ist es oft sehr anstrengend, den täglichen Herausforderungen allein zu begegnen. In diesem Forum findet ihr die Hilfe und Unterstützung von Frauen, die in einer ähnlichen Situation sind.

Beitrag von susasummer 28.10.10 - 22:38 Uhr

Gibt es eine seite dazu?
Speziell auch Zahnspangenbehandlung oder Osteopath zb.
Gibt es überhaupt was,das mit dem Unterhalt nicht abgedeckt ist?
lg Julia

Beitrag von ppg 29.10.10 - 09:59 Uhr

Wie oft willst Du die Frage denn noch stellen:

Da ein Osteopath medizinisch sehr umstritten sind, gelten diese Kosten nicht als medizinischer Sonderbedarf.

http://de.wikipedia.org/wiki/Osteopathie_%28Alternativmedizin%29

Bei der Zahnspange gibt es gegensätzliche Urteile ( müßte also als Sonderbedarf eingeklagt werden.) Allerdings werden die Kosten für die Kieferorthopädische behandlung nach Ende zurückerstattet , d.h. die Rückerstattung ginge im Fall der Übernahme eben auch an den Vater.

http://www.finanztip.de/recht/familie/sperling/sonderbedarf.htm

Ute

Beitrag von susasummer 29.10.10 - 11:09 Uhr

Wie,wie oft will ich die Frage noch stellen?
Falls ich mal gefragt habe,hab ich es vergessen und ist lange her.Wo ist das Problem?
lg Julia

Beitrag von ppg 29.10.10 - 11:21 Uhr

Sry, ich glaube kaum, das Du die Antworten und die Frage vergessen hast.
Ich zumindest habe deine biestigen Antworten nicht vergessen - weil sie eben nicht dem entsprochen haben , was Du hören wolltest!

Ich denke eher Du erhoffst Dir durch erneute Fragestellung andere Antworten - tja, die Rechtslage hat sich aber immernochnicht geändert!

Ute

Beitrag von susasummer 29.10.10 - 11:44 Uhr

Ich glaube du verwechselst mich da gewaltig!!
Erstens schreibe und lese ich hier so gut wie nie und das letzte Mal als ich was wegen Unterhalt gefragt habe,war im August letzten Jahres.Da ging es um die Klassenfahrt.

Beitrag von ppg 29.10.10 - 11:57 Uhr

Nein, ich verwechsele Dich sicher nicht!

Auch wenn die Frage länger zurückliegt als August. Der freche Unterton Deiner Statements bleibt der Selbe.

Inhaltlich auch die selbe Konstellation, selber Nick . Dumm das manche User ein gutes Gedächniss haben, gelle?

Wie wärs das nächste Mal mit Onkel Google????? Da mußt Du Dich dann auch nicht mit Anworten wie der Meinen herumägern

Ute

Beitrag von susasummer 29.10.10 - 12:05 Uhr

Ich weiß nicht,was dich da geritten hat,aber ich hab sicher nichts freches geschrieben.Vor allem,weil ich hier überhaupt so gut wie nie schreibe,wie ich ja schon gesagt habe.
Dann zeig mir doch mal,wo ich was geschrieben haben soll?
Ich hab das überhaupt nicht nötig,mal davon abgesehen.Es war eine normale Frage,mehr nicht.
Ich ärgere mich darüber,das du mir hier was unterstellt,was überhaupt nicht stimmt.
Onkel Google hat mir leider nicht das passende angezeigt und da hier ja einige Ahnung davon zu haben scheinen,frage ich eben im Forum.

Beitrag von ppg 29.10.10 - 12:11 Uhr

Ich habe Dir in meinem ersten Post 2 Links geschickt - google in 12 Sekunden!

Ute

Beitrag von susasummer 29.10.10 - 12:16 Uhr

Ich habe eben nichts gefunden,kann passieren.
Die Frage war rein aus Interesse.Wir zahlen eh alles selber.
Deshalb verstehe ich deine Unterstellungen nicht so wirklich.

Beitrag von ppg 29.10.10 - 12:30 Uhr

Deine Frage wurde von mir , heute 9.59 Uhr, zur Gänze beantwortet:

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2872902&pid=18175434&bid=20

Die Antwort gefällt Dir nicht, also machst Du Nebenkriegsschauplätze auf - es ist genau wie beim letzten Mal.


Ute

Beitrag von susasummer 29.10.10 - 12:40 Uhr

Irgendwie fällt mir dazu echt nichts mehr an.
Du bist absolut im unrecht,aber wenn du meinst.
Haste vielleicht langeweile,das du andere fälschlicherweise so blöd anmachen musst.Ich weiss ja nicht.
Ich hab mir nichts vorzuwerfen,du kannst es ja anscheinend nicht mal beweisen,wo ich das getan haben soll.
Nur deshalb antworte ich überhaupt noch.Und nicht,weil mir deine Antwort nicht gefällt.
Nochmal zum Verständnis,wir zahlen alles selber.Hab es also nicht nötig,hier frech zu werden.Aber ich brauche mich ja nicht zu rechtfertigen,weil du ja eh alles besser weißt.