Irgendwie ist mir in letzter Zeit immer so kalt

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von 24hmama 28.10.10 - 23:03 Uhr

hallo

Klar im ersten Moment werdet ihr denke
" Ist ja auch ar***kalt draußen"
(zumindest hier #zitter )

Aber ich meine "von innen heraus" kalt.

Egal wieviel ich anhabe.
Mein Mann schimpft immer weil ich die Heitzung so aufdrehe...

Eisenmangel habe ich "besiegt",
sonst noch eine Idee?

Danke!!
lgk.

Beitrag von jolin80 28.10.10 - 23:27 Uhr

Also ich hatte das in den ersten Wochen meiner Schwangerschaften !

Wäre das eine Möglichkeit ?

lg Jolin

Beitrag von 24hmama 29.10.10 - 07:58 Uhr

#schock#zitter

hoffentlich nicht #schwitz

Aber trotzdem danke:-)

Beitrag von sonntagsmalerin 29.10.10 - 08:53 Uhr

Niedriger Blutdruck?

Mehr Bewegung und Sport kann auch helfen :-)

Beitrag von 24hmama 29.10.10 - 10:52 Uhr

Blutdruck ist super.

Ich bin (fast) jeden Tag mit dem Kinderwagen unterwegs und
gehe 2 mal die Woche zum Sport,
aber danke trotzdem

Beitrag von elvi912 29.10.10 - 10:24 Uhr

Bist du vielleicht beim Abnehmen?
Ich mache momentan das http://gesund-abnehmen.apotheken-umschau.de mit. Und friere auch sehr häufig trotz warmer Umgebung.

Lg

Beitrag von 24hmama 29.10.10 - 10:53 Uhr

hi

danke, aber eigentlich bin ich seit kurzem "fertig" und esse "normal"

#winke

Beitrag von elvi912 29.10.10 - 11:20 Uhr

#bitte

Beitrag von bensu1 29.10.10 - 11:17 Uhr

hallo,

mich würde das auch interessieren, weil ich selbst auch immer friere... die ideen der vorschreiberinnen treffen auf mich auch nicht zu ... #kratz
weder mein mann noch meine kinder frieren, nur ich.

wenn's ganz schlimm wird, hilft lindenblütentee, der wärmt super!

lg
karin

Beitrag von sunny_harz 29.10.10 - 11:45 Uhr

Ich friere auch immer, habe fast immer und überall ne Wärmflasche dabei...

Gerade hat mich ne Hammer-Erkältung erwischt, da friere ich noch mehr als sonst....

Auch kein Eisenmangel, Blutdruck OK....

Bin halt Frostköttel...in der BAdewanne kocht das Wasser fast.

Bist nicht alleine damit ;-)

Beitrag von silly_777 30.10.10 - 19:15 Uhr

Ich friere nicht mehr seit ich nicht mehr rauche!
Keine kalten Füsse, kein Frösteln - nichts mehr!
Vielleicht wär das eine Lösung?

Gruß
silly

Beitrag von 24hmama 30.10.10 - 19:22 Uhr

danke, rauche nicht#schwitz

Und GLÜCKWUNSCH zum Nichtraucher#fest#pro