Nachts vermehrt Hunger....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von frieda-lotta 29.10.10 - 05:41 Uhr

Guten Morgen,

Theo ist 10 Wochen alt und eigentlich ein wirklich zufriedenes Baby.
Sein Tag besteht zum größten Teil aus trinken - schlafen - trinken - schlafen.... Falls es mal nicht so ist, guckt er neugierig in der Gegend umher.
Er hatte einige Zeit einen guten 4 Std. Rhythmus, der sich zur Zeit aber verschoben hat, er pendelt am Tag zw 3- 6 Std.

Nur Nachts scheint er vermehrt Hunger zu haben. Da kommt er wirklich im 3 Std Rhythmus. Ich frage mich warum.
Ich denke das ich ihn richtig deute - wirft seinen Kopf hin un her, ist unruhig und schmatzt ( Augen sind dabei zu ) .... Anzeichen für Hunger oder? Er ist auch richtig gierig. Schläft mitunter beim trinken wieder ein bzw kommt nach dem stillen ohne Probleme in den Schlaf.

Mache ich etwas verkehrt oder verstehe ich ihn falsch?

Danke und lieben Gruß
Frieda

Beitrag von kathrincat 29.10.10 - 09:44 Uhr

ja hatten und haben wir immer mal, meine ist jetzt 3, wenn sie sowas hatte oder noch hat, macht sie wieder einen sprung und braucht eine kleidergr. gr..

3 stunden geht ja noch, wir hatten teil jede stunden;-)