Auswirkungen der Zeitumstellung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von suesse82tr 29.10.10 - 07:12 Uhr

Morgen zusammen und erstmal ne Runde #tasse

Morgen werden ja die Uhren umgestellt.
Hat das eigentlich irgendwelche Auswirkungen auf das Tempi-messen?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/849340/542677

Beitrag von judith27 29.10.10 - 07:20 Uhr

hmmm also ich glaube die Uhren werden erst am Sonntag umgestellt von 3 auf 2 Uhr....

also mir ist aufgefallen wenn ich eine Std länger schalfe, ist der Wert oft ein kleines bißchen höher..

heute musste ich sehr früh aufstehen und da war der wert gleich um 0,3 niedriger....denke schon das es sich ein wenig auswirkt aber wenn dann nur minimal....

Dir einen schönen Tag

lg Judith