ZB zeigt immer noch keine Balken - Hilfe :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sweetyshe20 29.10.10 - 08:17 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben,

leider zeigt mein ZB immer noch keine Balken, und ich weiss jetzt überhaupt nicht, ob ich mich freuen kann, hoffen kann oder es doch vergebens war.

Kann vielleicht mal jemand gucken und mir was dazu sagen? Wäre total dankbar....

http://www.mynfp.de/display/view/174372/

Vielen Dank und ganz Liebe Grüße
Sweety

Beitrag von mi84 29.10.10 - 08:19 Uhr

hmm...also spontan würd ich sagen, da is bisher kein ES in Sicht...wie wars denn die Zyklen davor? Und hast diesen Zyklus Anzeichen für den ES gehabt?#winke

Beitrag von sweetyshe20 29.10.10 - 08:30 Uhr

Hey, danke für deine Antwort :-)

Ja, hatte den obligatorischen Mittelschmerz, habe den immer 1 bis 2 Tage vor meinem Eisprung, so stark, das ich fast nicht stehen kann, tut wirklich weh :-( ZS habe ich diesen Monat leider nicht wirklich verfolgt, weil ich ganz schön Stress hatte. Seit ca. 4 Tagen oder so ist meine Brust total geschwollen und tut tierisch weh, das habe ich aber eigentlich immer 1 Woche bevor ich meine mens bekomme.

Die 1hm war doch am 14 Tag, ein paar andere Mädels haben anfang der Woche gesagt, ES wäre erst am 20-22 gewesen und da keine Balken kommen, bin ich jetzt völlig verwirrt. Mir ist seit Montag auch immer so schlecht, Appetit habe ich gar keinen, aber wenn ich nix Esse bekomme ich regelrecht Brechreiz. Total seltsam.... :-(

Was denkst du denn?

Beitrag von lichterglanz 29.10.10 - 08:33 Uhr

Hallo Sweety,

Es gibt manchmal Kurven, die haben trotz ES keine klar auswertbare Hochlage.

Es könnte um den 16/17 ZT Dein ES gewesen sein (natürlich ohne Gewähr ;-) ) und dann wäre der Absacker am 20 Zt evt ein Östrogenabsacker. Die höhere Tempi vom 23 ZT kann mit der späteren Messung zusammen hängen.

Nun sinkt Deine Tempi schon zwei Tage und wenn die Mens in den nächsten Tagen kommt, dann lagen meine Vermutungen wohl richtig ;-)

Liebe Grüße
Lichterglanz