Übelkeit in der SS

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sternenzauber16 29.10.10 - 08:48 Uhr

Wer leidet noch darunter? Was nehmt ihr?
Ich habe starke Übelkeitkeit den ganzen Tag , kein Erbrechen.
Kann nur noch auf der Couch liegen. Es ist so blöd.

Beitrag von ichbinhier 29.10.10 - 08:50 Uhr

Nix.
Abwarten und evtl zwischendurch etwas an die Luft gehen ;-)

Bei mir ists jetzt seit ein paar Tagen fast weg, habe mich von der 7.SSW an damit gequält, Dauerkotzgefühl aber mehr auch nicht, total nervig...war so schlimm, dass ich nachts nicht mal mehr schlafen konnte:-[

Beitrag von woogie 29.10.10 - 09:10 Uhr

Ich hab mich mit Nausema, Nux Vomica und Seabands über Wasser gehalten. Übel war mir trotzdem, aber es war etwas besser.

Liebe Grüße
Stephie

Beitrag von sofiaentchen 29.10.10 - 09:23 Uhr

Hallo:-)

Bin auch eine von denen die,die Übelkeit erwischt hat:-(
Seit ein paar Tagen habe ich damit zu tun und war auch 2 Tage zu Hause im Bett:-(
Dazu habe ich jetzt auch noch Sodbrennen bekommen:-(

War gerade beim Arzt und der hat mir gesagt,dass es leider so ist und er mir zu not Tropfen aufschreiben kann...

Habe ich nicht abgelehnt,werde Sie mir später holen und dann mal sehen,ob ich Sie nehme:-)

Viele grüße und hoffentlich geht es Dir bald besser:-)
Sofia:-)

Beitrag von feria11 29.10.10 - 10:07 Uhr

War gerade bei meiner Hebamme zur Akupunktur, sie hat mir auch noch dieses Akkupressurband und Rosmarinöl zum schnuppern empfohlen. Hoffe es hilft da ich ständig so Übelkeitsflash bekomme. Das finde ich fast noch schlimmer als wie die latente Übelkeit die ich beim ersten hatte.