36+6 , unternehmt ihr noch viel? (bisschen silopo)

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von annabarbara 29.10.10 - 08:48 Uhr

guten morgen ihr kugelbäuche#tasse

mensch, ab morgen bn ich in der 38 SSW, kann es manchmal immer noch nicht glauben. Bald kommt mein Baby zur Welt, meine Gedanken kreisen sich immer öfters um Wehen, Geburt, Spital#zitter#schwitz

Ich werde immer unbeweglicher, kann nicht mehr lange sitzen, stehen, liegen... aber ich möchte mich echt nicht beklagen, hatte eine wunderschöne SSW bis jetzt!

Diesen Samstagabend gehen wir noch Abendessen mit Freunden und dannach an einen Eishockey-Match. Naja, ich weiss nicht recht...ob das gut kommt? Unternehmt ihr noch viel?

Ich habe immer das Gefühl, dass ich jetzt viel Ruhe brauche und dann doch wieder das Gefühl, ich muss noch was machen, auch wenns nur ein Besuch einer Freundin etc. ist

#winke
AnnaBarbara

Beitrag von fairysia 29.10.10 - 09:02 Uhr

Hallo AnnaBarbara,

ich bin leider in den letzten Monaten zum totalen Couchpotato mutiert. Liegt aber auch daran, dass ich vorzeitige Wehen etc. hatte. Mittlerweile wo ich mich wieder mehr bewegen darf/ soll fällt es mir unheimlich schwer.
Naja, wir haben ja nicht mehr lang. :-D

Wir haben heute noch ein Foto-Shooting mit Babybauch, von dem ich mich dann sicher das restliche WE erholen muss. #rofl
Ansosnten waren wir in den letzten Wochen mal im Kino oder Essen. Ansonsten findet zumindest für mich nicht mehr viel statt, da mich wirklich alles (leider auch Besuch) viel zu schnell erschöpft.

LG
Conny und kleiner Pirat 36+5

Beitrag von vicki81 29.10.10 - 09:17 Uhr

Guten Morgen,
bin zwar erst in der 34. SSW, versuche aber soweit möglich noch aktiv zu bleiben - ohne das fällt mir zu Hause auch die Decke auf den Kopf. Problem ist, dass ich recht schnell Kreislaufprobleme bekomme - aber je länger ich sitze oder liege, umso schlimmer werden die Rückenbeschwerden. Ichhab mir daher schon gelegentlich den Hund unserer Nachbarn "ausgeliehen" um schöne Spaziergänge zu machen (alleine find ich so was ohne Ziel irgendwie doof).
Ich fange nächste Woche mit Aquafitness für Schwangere an, mein Mann hat für Ende November (dann bin ich auch soweit) noch ein Babybauch-Shooting organisiert und dann wollen wir auch Ende November noch zu Mario Barth - hoffe, dass mir dann nicht die Kugel vor Lachen weh tut.

Beitrag von nele27 29.10.10 - 09:25 Uhr

Hi,

ich bin auch morgen 38. SSW - langsam frage ich mich, warum zu Teufel ich mir noch so eine Geburt antun musste :-) #zitter

Ich hatte letztes WE schon mal Senkwehen und seit gestern stundenweise einen harten Bauch, sodass ich mich laut Hebi ein bisserl schonen soll. Zumal ich auch gestern Blut im Schlüpper hatte.
Das Laufen fällt schwer, weil ich durch den harten Bauch immer denke, ich platze #schwitz Und das Schambein schmerzt. Aber beklagen will ich mich auch nicht, ist alles im Rahmen.

Außerdem haben wirab heute unser letztes kinderfreies Wochenende (unser Großer ist bei Patenoma) und das werde ich auch durchziehen! Es sei denn, das Kind kommt... aber sonst auf jeden Fall! Wir haben morgen einen Tisch fürs Frühstück reserviert, abends Karten für ne Kirchturmbesteigung und danach gehen wir in eine Bar.
Hab schon gesagt, ab Montag darf das Baby kommen ;-) Wobei mir etwas später auch lieber wäre... mein Großer kam bei 37+3 und das war doch etwas früh (zwar medizinisch nicht, aber man hat es ihm angemerkt, dass er noch nicht ganz "fertig" war).

Geh doch ruhig zum Eishockey. Wer weiß, wann Du da wieder hinkommst. Schaffe Dir "Ausgleichszeiten" zB heute noch mal ne Stunde ins Bett und nach dem Wochenende zwei Tage nichts vornehmen oder sowas.

LG, Nele
37. SSW

Beitrag von ciel 29.10.10 - 09:37 Uhr

hi, ich bin auch in der 37. woche und ich mache noch alles wie bisher. fühle mich toll und sogar ein langer weihnachtsgeschenke einkaufsbummel war diese woche kein problem. ich bin aber auch nicht der typ, der zu hause bleibt. heute werde ich wie üblich meine bahnen im hallenbad schwimmen.
ich würde auf keinen fall mehr zu lauten veranstaltungen oder zu partys, die extrem lange gehen. aber haushalt, mittags cafe trinken gehen etc ist doch auch schön. ich genieße die letzten tage meiner ungebundenheit.
euch allen eine schöne geburt, es ist ja bald geschafft!
grüße aus dem sonnigen schwabenländle, ciel

Beitrag von annabarbara 29.10.10 - 11:44 Uhr

Ihr seid alle süss, danke für die Antworten!

Das Schambein schmerzt mich auch immer so#schwitz

Also, ich werde morgen an den Hockeymatch gehen. Und heute Abend sogar noch an ein kurzes Apero (leider wieder mit O-Saft :-p)

Auf das freue ich mich nach der SSW: Ein Glaserl Wein, Käse aus Rohmilch und Trockenfleisch. Und dass ich auf dem Bauch liegen kann :-D

Ansonsten darf das Krümelchen noch gerne gut bis in die 41. SSW in meinem Bauch bleiben#verliebt

#winke#liebdrueck