Peinliche Frage...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von maren1982 29.10.10 - 09:10 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Dachte eigentlich immer um den Eisprung herum würden alle zwei Tage #sex am Besten sein. Ich hatte letztens einen Termin bei der FA. Da war ich gerade ZT 15 (3 Balken beim CBM) und Sie sagte, die Tage vorher keinen #sex, sondern lieber warten bis zum "Eisprung".
Was denn jetzt?

LG Maren (14.ÜZ #schmoll)

Beitrag von emotionsflexibel 29.10.10 - 09:11 Uhr

ich würde das nich tmachen wie die FÄ das sagt, sondern schön alle 2 tage wenn ihr spaß daran habt! ;-)

Beitrag von maren1982 29.10.10 - 09:14 Uhr

...für deine Antwort!!!

Beitrag von annibremen 29.10.10 - 09:13 Uhr

Hi Maren,

ich hab schon öfter mal gelesen, dass angeblich die Spermienqualität nachlässt, wenn man zu oft #sex hat. Aber ich glaube, alle zwei Tage oder einmal täglich z.B. ist nicht ZU oft - die Männer sind da bestimmt meiner Meinung, hahaha ;-)

Viel Glück wünsch ich dir!

LG Anni

Beitrag von maren1982 29.10.10 - 09:15 Uhr

Hallo Anni!

Glück kann ich wirklich gebrauchen..
14.ÜZ...

Beitrag von annibremen 29.10.10 - 09:16 Uhr

Dann drück ich dir noch ein bisschen fester alle Daumen! Es klappt bestimmt bald!

#liebdrueck

LG Anni

Beitrag von maren1982 29.10.10 - 09:18 Uhr

Danke dir:-D


#winke

Beitrag von gitarre78 29.10.10 - 09:23 Uhr

Ich glaub, jeden Tag Sex ist schon zu oft. Jeden zweiten bis dritten Tag ist glaub ich ok.
Ich hab mal so einen Test gemacht beim Frauenarzt, wo wir am Vorabend Sex haben mussten und am nächsten Tag hat der FA was von meinem ZS entnommen und unter der Lupe geschaut, wieviele Spermien vorhanden sind. Der Test ist leider schlecht ausgefallen (da war nur 1 Spermium zu sehen). Der Arzt hat mich dann gefragt, wann wir zuvor das letzte Mal Sex hatten - und das war ein Tag davor. Da meinte er "Naja, aber es hätte trotzdem besser aussehen sollen" - also jeden Tag verschlechtert die Qualität schon.

lg, Sandra

Beitrag von majleen 29.10.10 - 09:49 Uhr

Die Qualität läßt nicht nach, sondern nur die Quantität.

Beitrag von urbine31 29.10.10 - 09:23 Uhr

Mh, das find ich sehr gefährlich. Da man ja nie gaaaanz genau sagen kann wann der ES ist. Da ist meiner Meinung nach alle 2 Tage Sex vor und bis nach ES am besten, oder?

LG
Britta

Beitrag von luca252007 29.10.10 - 09:24 Uhr

also ich habe schon des öfteren gelesen dass die qualität der spermien am besten sei, wenn man alle 2-3 tage#sex hat keine ahnung versuchen uns dran zu halten ;-)

Beitrag von annibremen 29.10.10 - 09:35 Uhr

Also ich denke ja, mit alle 2 Tage ist man auf der sicheren Seite. Dann kann man davon ausgehen, dass immer hochmotivierte, lebendige Spermien am Start sind, wenn das Ei vorbeikommt ;-)