37. SSW - Tropfen Blut

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nele27 29.10.10 - 09:16 Uhr

Moin Ihr Lieben,

hatte gestern zweimal einen Tropfen Blut im Schlüpper... meine Hebamme meinte einfach, ich soll mich schonen. MM könnte aufgehen, muss aber nicht #kratz

Hat wer von Euch auch geblutet in der Woche? Und ging es dann los oder dauert es noch?

LG, Nele
36+5

Beitrag von -mama20- 29.10.10 - 09:25 Uhr

Bin zwar noch ne soweit aber meine Mutter meinte das dass der Schleimpropf ist wenns mal bissl blutig in der schlüpfer ist....also wenn du sie ne andauern hast....

Anne mit Been 35ssw#winke

Beitrag von mamaerik 29.10.10 - 09:40 Uhr

Moin!

Bei mir war dasselbe in der 37 SSW. Einen Tag später hab ich Fruchtwasser verloren. Eigentlich schon ein paar Tage davor, aber ich dachte ich schwitze, weils ganz wenig war und Hochsommer.

37. Woche ist ja auch völlig ok zum entbinden.

Wenn es der Schleimpfropf ist, kann es schnell gehen, sich aber genauso noch ne Weile hinziehen.

Viel Glück!

Madeleine mit Erik *14.07.07 und ? 26. SSW

Beitrag von nele27 29.10.10 - 10:37 Uhr

#danke