Meint ihr das ist der ES

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von johannab. 29.10.10 - 09:17 Uhr

Guten Morgen alle Zusammen,

bin total verwirrt...

Habe bei ZT 20 ein neues ZB angefangen, weil der letzte Zyklus 47 Tage lang war, nicht, dass ihr euch wundert.

Und nun frage ich mich, war das nun tatsächlich der ES??

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/899168/545224

Kann es sein, dass die Tempi nicht so recht nach oben schießt, weil ich die letzten beiden tage sewhr wenig geschlafen habe und ziemlich viel Streß mit der Arbeit habe???

#winke#winke

Beitrag von annibremen 29.10.10 - 09:24 Uhr

Das sieht doch gar nicht so schlecht aus, ich könnte mir schon vorstellen, dass das der ES war - würde ja auch zeitlich einigermaßen hinkommen, oder? Bienchen sitzt auch am richtigen Platz - warte mal noch ab, vielleicht pendelt sich die Temperatur ein. Ich hab schon einige Kurven gesehen, wo sie in der 2. ZH ab und zu einen kleinen Tick wieder runter ging.

Viel Glück!#klee

LG Anni

Beitrag von johannab. 29.10.10 - 09:26 Uhr

Zeitlich würde es hin kommen, ja...
Na ja, mal schauen was die tempi Morgen sagt.

Danke für Deine Antwort!!

Beitrag von mafiene 29.10.10 - 10:00 Uhr

Mir geht es so wir Dir...bin auch ziemlich unsicher was mein ZB angeht. Mein ZB sieht so ähnlich aus wie bei Deinem jetzt...nur habe ich einen Zyklus von ca. 32 Tagen. Machst Du Ovutests? Wo misst Du?

Beitrag von johannab. 29.10.10 - 10:08 Uhr

Ne mache keine Ovus, weil mein Zyklus bisher immer zu lang war dafür.
Ich messe vaginal ...

Und DU?