Gebärmutterschleimhaut 9mm

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von herthagirl 29.10.10 - 10:07 Uhr

Guten Morgen ihr lieben,

ich war gestern beim FA. Seiner Meinung nach hat der ES vor ca 4 Tagen stattgefunden, was auch mit meinem ZB übereinstimmt. Nun war meine Schleimhaut aber nur 9mm aufgebaut und er meinte das wäre ihm zu wenig für eine eintretende Schwangerschaft... :-(

Kann ich die Hoffnung für diesen Zyklus jetzt schon abhaken? Hat jemand Erfahrung damit? Bin voll traurig...


LG, die Mel

Beitrag von herthagirl 29.10.10 - 10:08 Uhr

Achso, für die die es interessiert hier noch mein ZB:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/506158/542298

Beitrag von mloda 29.10.10 - 10:17 Uhr

So schlecht finde ich das nun gar nicht.
7mm sagt man sollte sie mindestens haben damit sich was einnisten kann.
Bei mir hat sich die SH bis zum NMT auch noch weiter verdickt, wo ich schwanger geworden bin.
Kurz vor ES hatte ich 12mm , eine Woche nach ES 16mm und am NMT sogar 21mm.

Beitrag von herthagirl 29.10.10 - 10:20 Uhr

Naja 12 mm klingen ja auch richtig toll! Das waren ja dann bestimmt optimale Voraussetzungen für die Einnistung.

Alles Gute für dich & den Krümel und eine richtig schöne #schwanger!!!