Würdet ihr mitfahren????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jecca 29.10.10 - 10:22 Uhr

Hallo!
Mein Mann möchte nächste Woche zur Allerheiligenkirmes,ist mitten in der Stadt und sehr gross. Bin dann in der 32 SSW!! Würdet ihr noch mitfahren?? Also wir fahren 45 min hin,latschen bestimmt dort so 2-3 Stunden rum und müssen dann wieder 45 min.zurück fahren. Leider ist es dort auch immer sehr voll#kratz was würdet ihr machen?? Mann mit seiner Schwester und Mama alleine hinschicken( nur mit Liste welche Leckerein er mitbringen muss#mampf) oder würdet ihr mit fahren??


Danke lg jecca

Beitrag von sweetstarlet 29.10.10 - 10:24 Uhr

kommt drauf an wie du dich fühlst.

ich würd nich mitfahren mir is son trubl in ss viel zu viel

Beitrag von sandra7.12.75 29.10.10 - 10:25 Uhr

Hallo

Wenn es dir gut geht würde ich noch fahren.

Mir hat man ein nettes Geschenk gemacht.Fahre mit meiner Freundin in der 32 ssw nach München.Fahrtzeit 4-5 Stunden.Dann 2 Tage München mit Musicel.Bin ja mal gespannt.Ich bin heute in der 27 ssw und so langsam merke ich auch das ich schwanger bin #schwitz.Vom körperlichen her.

lg

Beitrag von sabriina 29.10.10 - 10:28 Uhr

also ich persönlich würde das davon abhängig machen wie es dir an dem tag geht...

ich bin aber auch-wie meine vorschreiberin--in der schwangerschaft gar nicht auf so einen trubel aus...

auf volle geschäfte habe ich schon keine lust#hicks

Beitrag von inka79-80 29.10.10 - 10:29 Uhr

Warum solltest Du nicht mitfahren dürfen??
Wenn du nicht gerade Bettruhe hast, kannst du ruhig mitfahren. Du solltest die meisten Fahrgeschäfte sicher meiden, aber ansonsten sehen ich da keinen Grund, der dich daran hindern sollte. Im Gegenteil ich finde, dass die Bewegung an der frischen Luft nicht schaden kann und die Leckereien schmecken gemeinsam doch am besten.

Fahr mit!!

LG inka mit Jamie (2) und Jason ( 24.SSW )

Beitrag von 2awdick 29.10.10 - 10:30 Uhr

Hallo,

ich würde das spontan entscheiden.
Mir tut das Rumlaufen sehr gut.
Wenn du nicht mehr kannst, kann man ja auch irgendwo einkehren...

LG+viel Spaß!
Ayse

Beitrag von rana1981 29.10.10 - 10:30 Uhr

Hallo,

ich würde auch fahren! Nächstes Jahr wird es schwieriger mitzufahren. Das Autofahren ist doch auch kein Ding und wenn Du gut laufen kannst ist doch alles super...was sollte dann dagegen sprechen?!

Liebe Grüße und viel Spaß!

Maike & #blume (ET-11)

Beitrag von jecca 29.10.10 - 10:34 Uhr

ihr habt Recht!!! Ich entscheide es spontan ob ich mitfahre oder nicht!!
Danke

Beitrag von meandco 29.10.10 - 10:39 Uhr

keine ahnung wie es mir bei dieser ss gehen wird, aber bei der großen war ich fit #pro da hab ich ganz normal weitergemacht.

und: du kannst die dort noch immer ne zeitlang weiterschicken und du hockst dich bequem in ein cafe in der nähe wenn es dir zu lang und zu viel latscherei wird #liebdrueck

viel spaß
me

Beitrag von blackcat9 29.10.10 - 10:41 Uhr

Hi Jecca,

wenn Du Dich wohl fühlst und Dir Menschenmengen nichts ausmachen, dann fahr mit. Die Strecke ist jetzt nicht so weit. Man kann Pausen machen (auch auf der Kirmes). Dein Mann passt ja sicher auch mit auf Dich auf.

Wenns Dir an dem Tag gut geht, mach das ruhig. Wer weiß, wann Du sowas das nächste Mal machen kannst. ;-)

Ich war damals im 9. Monat schwanger, als ich in die Karaokebar gegangen bin. Es tat mir richtig gut und ich habs genossen. Natürlich auch aufgepasst, wo ich das Bäuchlein hinhalte. ;-) In der 34. Woche ist eine schöne Veranstaltung, zu der wir gern gehen wollen mit viel Musik. Das wird der letzte Arbeitstag vor dem MuSchu für mich werden. Wenn es geht, werde ich dahin gehen. #huepf

LG
Franzi mit Colin (2), Bauchmaus (30+4) und den Stiefkids Niklas (1) und Justin (5)

Beitrag von chez11 29.10.10 - 10:44 Uhr

huhu

für mich wäre so ein trubel zu viel, zumal ich in menschenmengen immer angst habe das irgend ein idiot mir in den Bauch rammelt#augen, die meisten menschen passen ja nicht auf und denken nur an sich wenn sie irgendwo als erster an der schlange stehen wollen#augen

LG sabine mit Hailey 4#verliebt und Anny 25 ssw#verliebt

Beitrag von qrupa 29.10.10 - 10:55 Uhr

ich würde immer überall hinfahren solange es mir gut geht. Zur Not halt irgendwann zwischendrin mal hinsetzen wenn es zu anstrengend wird. Du solltest dir nur darüber im klaren sein, dass du in keine Fahrgeschäfte reinkommst, aber wenn dich das nicht stört fahr doch mit.

Beitrag von wuestenblume86 29.10.10 - 11:00 Uhr

Ich würde mitfahren :-) ist doch sicher ein toller gemeinsamer Abend....und wenn du eine Pause brauchst, werden die anderen sicher Rücksicht nehmen und wo einkehren oder stehen bleiben.

#winke