Akkupunktur

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 151182 29.10.10 - 10:36 Uhr

Hallo zusammen,

habe gerade Akkupunktur von der Hebi bekommen, da sich unser Nachwuchs immer noch nicht gedreht hat.
Hat von euch jemand Erfahrung mit Akkupunktur und hat es bei euch geklappt? Ab wann kann sich dann das Kind drehen nach der Akkupunktur?
Über eure Anworten freue ich mich jetzt schon.

Liebe Grüße

Sonja mit little wonder inside 35.SSW

Beitrag von rana1981 29.10.10 - 10:40 Uhr

Hallo Sonja,

ich kenne nur moxen zur Drehung und das hat bei mir nach dem vierten Mals geklappt!

Viel Erfolg Maike & #blume (ET-11)

Beitrag von 151182 29.10.10 - 10:54 Uhr

Hallo Maike,

heute haben wir normale Akkupunktur gemacht. Nächste Woche moxen wir. Bin echt mal gespannt und hoffe ganz fest das es klappt.

Liebe Grüße
Sonja

Beitrag von mucki84 29.10.10 - 11:42 Uhr

Hallo liebe Sonja,

mein kleiner Wurm hat sich leider gar nicht gedreht, weder durch Akkupunktur noch durch moxen :-( aber ich habe trotzdem eine wunder schöne spontane Geburt erleben dürfen, trotz BEL.

Herzliche Grüße ;-)