An Elterngeld Mamas die bei der Sparkasse sind

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nana88 29.10.10 - 11:54 Uhr

Hallo,

Meine Bank (Sparkasse) ist nicht hier in der Nähe, deswegen muss ich warten bis mein Freund von der Arbeit mit dem Auto wiederkommt um einen Auszug zu holen. Aber es graut mir jetzt schon davor deswegen hier meine Frage:
Wie lange dauert es bei euch vom Überweisungstermin bis es tatsächlich auf dem Konto ist? Gestern wurds angeblich überwiesen und langsam gehn wir auf dem Zahnfleisch. Mein Arbeitgeber hat sich mit der Lohnbescheinigung knapp 2 Monate Zeit gelassen :-(
Langsam brauch ich mal wieder Geld, von einem Gehalt lebt es sich nicht so gut #schmoll

Lg und danke für Antworten!

Beitrag von babygirljanuar 29.10.10 - 12:03 Uhr

ih schätze so 2 tage... aber das kommt nie pünktlich. mal so, mal so....

Beitrag von babybunnychen 29.10.10 - 12:08 Uhr

Mein Elterngeld ist gestern dagewesen. bei mir kommt es eigentlich immer pünktlich.

Beitrag von babygirljanuar 29.10.10 - 12:11 Uhr

hab mal geschaut.

18.10
13.9
16.8

also pünktlich nenn ich das nicht ;-)

Beitrag von nana88 29.10.10 - 12:23 Uhr

Das is echt net pünktlich.
Hab gestern mit denen telefoniert und da hieß es das es gestern überwiesen wurde. Man, ich hoff so das es heut da ist :-/

Beitrag von babygirljanuar 29.10.10 - 12:25 Uhr

naja es richtet sich auch nach dem geburtsdatum. aber teils 5 tage dazwischen sind schon krass. +/- ein tag wär ja ok!
drück dir die daumen!!!!

Beitrag von susannea 29.10.10 - 13:23 Uhr

DAs kann pünktlich sein, denn du hast ja die Auszahlungstermine uns nicht mitgeteilt. Die haben ja ncihts mit dem Geburtsdatum usw. zu tun und müssen auch nicht immer gleich sein!

Beitrag von melle_20 29.10.10 - 12:52 Uhr

Also bei uns sind das auch immer +/- 3 tage....Unser Junior kam gleich anfang des Monats zur Welt (2.11.) und da kanns aber dann auch sein dass es erst am 5, oder 6. da ist....

Aber in der regel kommts normal immer so um den 5.rum kommt eben drauf an ob WE ist o.ä.

LG

Beitrag von briina 29.10.10 - 13:16 Uhr

also wann die überweisen weiss ich nicht ahbe da nie angerufen und gefragt aber drauf war es heute bei mir schon

Beitrag von catch-up 29.10.10 - 13:58 Uhr

Joa, 2 Tage!

Wenn die Elterngeldstelle die Zahlung frei gegeben hat, dann muss das ganze noch mal am nächsten Morgen durch einen Batchlauf. Danach gehen die Zahlungen erst raus.

Hast du dein Online-Banking, wenn der nächste Kontoauszugsdrucker so weit weg ist?

Das wär mal ne Maßnahme!

Beitrag von anthony07 29.10.10 - 20:58 Uhr

Hallo,

ich habe von der Elterngeldstelle eine Liste bekommen, da steht der Termin drauf, an dem das Geld auf Konto sein wird. Bis jetzt war es immer einen Tag eher schon drauf. Also bei uns läuft das super. Kann mich nicht beschweren.

Aber schaffe die doch Online Banking an. Da siehst es eher als aufm Kontoauszug.

LG Mandy und Seraphina-Fay (6monate)