schmerzen in der Nacht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cassandra23 29.10.10 - 11:56 Uhr

die gestriege war nicht schön für mich..
Bin wach geworden und merkte das mein bauch schmerzte..

Bin bei ES + 12


hat jemand schonmal so erfahrung mit gemacht ?

Beitrag von luca252007 29.10.10 - 12:01 Uhr

hab auch seit einigen tagen schmerzen im unterleib irgendwie anders als bei der mens keine ahnung warum mehr so ein drücken auf der rechten seite und bei dir?

Beitrag von nina-jamie 29.10.10 - 12:05 Uhr

#huepfHuhu,
hatte ich auch ganz viel. Nicht Nacht ES + 13 so stark, da hab ich nen Test gemacht. #schwanger
hatte sonst auch nichts, nur immer wieder ziehen und Regelschmerzen, ach ja und übelste Rückenschmerzen.
Wann hast Du NMT?
LG Nina #winke

Beitrag von cassandra23 29.10.10 - 12:33 Uhr

Bei mir war es auch rechts.. grade eben auch (Bin bei der arbeit )

Am Sonntag sollte ich die MENS bekommen.. da bin ich mal gespannt :D
Aber auch an der linken seite zieht es..

war wirklich sehr komisch nachts kurz wach geworden und dann bemerkt das da was ist am bauch.. mein mann merkte auch das ich was hatte..

ach menooo diese warterei

Beitrag von nina-jamie 29.10.10 - 12:57 Uhr

Dann kannst Du morgen früh ruhig nen Test machen. Drück DIr die Daumen. ich habe 2 Tage vor NMT mit CB und ein Tag davor mit CB digital.
Alles Gute #klee
hört sich ja schonmal gut an :-D

Beitrag von cassandra23 29.10.10 - 13:06 Uhr

Hmm...ich werde es beobachten
glaube aber nicht dran das es positiv endet..
naja abwarten wie immer :D