Frage zu einem Mädchennamen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von marinzik 29.10.10 - 12:21 Uhr

Hallo ihr lieben mit#schwanger


Wollte hier mal fragen, wie ihr den Namen "Lillianna " findet!
Ich weiß , gehört hier nicht hin...


würde mich trotzdem über Antworten freuen!;-)




#danke

Beitrag von .4kids. 29.10.10 - 12:23 Uhr

Nicht mehr so toll.

Ich muss dann immer am Lothars Schl... denken.

Beitrag von bambi85 29.10.10 - 12:50 Uhr

ich find den namen an sich nicht schlecht, das gute daran wird sein das dein mädel die einzige sein wird die damit rumläuft. das ist doch gut, die meisten leute versperren sich ja gegen den namen.

Beitrag von mocae123 29.10.10 - 12:25 Uhr

Ich finde den auch nicht gut. Genau wie 4kids muss ich auch sofort an die Ex von Lothar denken.

Beitrag von ichbinhier 29.10.10 - 12:40 Uhr

Nicht mein Traumname, aber die Kinder später in der Schule oder im KiGa werden sich herzlich wenig für den Lothar interessieren, daher...

Beitrag von cherry2009 29.10.10 - 12:59 Uhr

Hallo,

ich mag den Namen #verliebt

Wir haben den allerdings aus unserer Wunschnamensliste getrichen, weil man in letzter Zeit sooo oft den Namen Lilli hört. Schade, ich wollte immer eine Lilli, aber unter den Umständen nehmen wir den lieber nicht mehr :-(

Viele Grüße!

PS: in ein paar Wochen spricht sowieso keiner mehr von Loddars Ex. Deswegen würde ich mich nicht beirren lassen! :-p