Rückruf von Maxi Cosi Fam.-Fix von vor 03/2010

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von luzibaby 29.10.10 - 12:30 Uhr

Hallo Ihr Lieben.

Habe eben das zufällig im Forum "Baby " gefunden. Dachte, dass ich das hier auch mal poste, denn gerade hier sind ja gerade viele bei den Neuanschaffungen unterwegs.

Ich werde jetzt halt auch darauf achten, dass der Aufkleber die richtigen Daten Daten hat. Man weiß ja nie, wie lange ein Händler sowas schon am Lager hat, gerade wenn man zB im I-Net bestellt.

(p.s. woran Ihr das dann erkennt steht in dem Urbia Beitrag in den Antworten weiter unten.)


http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=9&tid=2873208

http://www.maxi-cosi.de/de-de/news/1087

LG, Luzi

Beitrag von ciel 29.10.10 - 12:50 Uhr

danke.....druck mir den quatsch grad aus, da ich so einen hab- ganz toll......obwohl ich ihn erst im juni rum gekauft hab .......dann weiss ich ja was ich morgen mach.

Beitrag von familie2010 29.10.10 - 13:16 Uhr

oh vielen Dank..
dann bauen wir das Ding dann mal aus! :-[

Beitrag von theresa130386 29.10.10 - 13:42 Uhr

Die Händler sind dazu angewiesen, die lagernden Stationen zu prüfen und dann zu kennzeichnen mit Klebepunkt oder Textmarker oder sonst einer auffälligen Farbe auf dem Etikett! Schaut einfach mal nach! Den Rückruf kannte ich schon von Anfang des Jahres und bei uns war alles ok! Hat da vielleicht jemand die Ablage durchforstet? Soll kein Vorwurf sein, aber wie aktuell ist der Rückruf würde mich interessieren! Sonnst müsste ich ja womöglich auch noch mal nachschauen lassen! #kratz#schwitz

Beitrag von luzibaby 29.10.10 - 13:52 Uhr

Keine Ahnung. Wie gesagt habe ich das ja gefunden im Baby Forum und eigentlich wollte ich im I-Net bestellen. Jetzt werde ich wohl eher direkt im Laden kaufen, damit ich direkt selbst danach schauen kann.
Es mag sicher so manchen Händler geben, der sich um so was gar nicht kümmert- bzw wo es im Alltags VK einfach untergeht. Ich habe da schon so viele falsche Auskünfte bekommen. Is zwar traurig aber ist ja so. Da ist mir lieber, ich weiß sowas. Und so ewig ist März ja nunmal auch noch nicht her. In großen Lagern mag da noch das ein oder andere Teil rumfliegen.

Recht haste aber, dass die Info an sich recht mickrig ist.

LG, Luzi

Beitrag von theresa130386 29.10.10 - 21:17 Uhr

Liebe Luzi,

ja, was ich vor allem nicht verstehe: Man kann die gekauften Produkte bei Maxi Cosi registrieren lassen. Ich habe das damals gemacht! Und eigentlich bin ich dann der Meinung, dass man solche Kunden doch dann persönlich anschreiben kann! Ich habe das damals nur durch Zufall im Fernsehen gesehen mit der Rückrufaktion!

Und klar: Mit den Lägern hast du auch recht! Ich habe bisher gott sei Dank nur Gute Erfahrungen mit unserem Babymarkt gemacht, deshalb kam mir der Gedanke nicht sofort in den Sinn! Bei uns sind die echt gewissenhaft und sehr versiert!

So, genug für heute Abend!

Lg Theresa

Beitrag von anni.k 29.10.10 - 15:32 Uhr

wenn man die jetzt auf amazon bestellet steht bei dass es die überprüfte version ist.
da kann man sich dann sicher sein, dass es die neue version ist..
für alle die, die sich die family fix evtl. online bestellen wollen ;)

lg

Beitrag von luzibaby 29.10.10 - 16:28 Uhr

Dankescheeen ;o) Dann werde ich vielleciht doch auch da nochma gucken.