ich brauch hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von danny001 29.10.10 - 12:39 Uhr

hey ihr,
erstmal schön wieder hier zu sein!

ich würd mir gern mal eure meinung einholen, bezüglich meiner momentanen körperlichen verfassung.

sooo,
ich hatte am 3. oktober meine tage,bis 7.
eisprung war genau am 17. oktober .
zyklus zwischen 27 und 29 tagen.
september waren es genau 27 tage zyklus.

am 16. und 17. haben wir geherzelt.

so, nun hab ich sämtliche "anzeichen"

wie ,

-sodbrennen
-übelkeit,aber den ganzen tag
-blähbauch
-ich muss ständig rülpsen gg
-ein ziehen ,nein eher wie ein wehenschmerz (hört sich doof an ja )
-an der seite schmerzen die brüste


ich habe bereits zwei kinder. die anzeichen wären somit übereinstimmend ,genau wie damals.

nun sollte meine mens heute ( bei 27 tage zyklus )
oder
eben morgen ,bei 28 tage einsetzen.
der 29 tage zyklus ist eher selten.

ich schieb den vollen horror!

hab so angst das es wieder nichts ist.
sondern wieder nur eine hormonstörung...

kann ich morgen nen test machen???

ich hab keine lust mehr zu warten.#heul

lg danny

Beitrag von sneki-79 29.10.10 - 12:42 Uhr

wenn es dich so verrückt macht dann würde ich einen test machen oder wenn du noch etwas warten könntest dann am besten NMT+1 dann müsste das Ergrbnis sicher sein.

Beitrag von schnuckiline 29.10.10 - 12:43 Uhr

Klar kannst du einen Test machen.... bei den Anzeichen! Ich drück die Daumen.... wenn er negativ ist, mach in 2-3 Tagen nochmal einen !!!!

Beitrag von wartemama 29.10.10 - 12:43 Uhr

Du bist morgen ES+13 - einen Test kannst Du durchaus in Erwägung ziehen. :-)

Viel Glück! #klee

LG wartemama

Beitrag von danny001 30.10.10 - 12:44 Uhr

heute test gemacht...negativ....

wars das?