Was haltet ihr von diesem Satz... *lach*

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von jessipoe 29.10.10 - 12:40 Uhr

Hallo ihr Lieben!! #winke

Mir geht einfach DER Satz nicht mehr aus dem Kopf. Wir waren zu einer Familienfeier. Da war auch meine Tante mit ihren 2 Kindern. Haben nicht viel Kontakt zu ihr, weil sie so weit weg wohnt. Sehen uns nur alle 3-4 Jahre mal.

Also, wir waren im Saal feiern und waren garde beim Mittag. Die saßen gegenüber von uns. Und da meinte meine Tante zu ihrem Sohn (10 Jahre alt) "ESSE NICHT SO VIEL MITTAG, ES GIBT NACHHER NOCH KUCHEN!!!" #schock

Mein Mann und ich guckten uns an und musste uns echt das Lachen verkneifen. Der Junge hat wirklich super gut gegessen. Also ich wäre froh wenn unser später auch so gut isst (und auch noch wo anders). Von meinem Stiefkind (selbe Alter) kenne ich nur "Mag ich nicht". #aerger

Ist ein totales SILOPO, aber ich musste es einfach schreiben!! #rofl

LG
Jessi

Beitrag von oberhuhnprillan 29.10.10 - 12:44 Uhr

Mhm, die Mutter erinnert das Kind daran, dass es noch ein bisschen Platz für den Kuchen am Nachmittag lassen soll. Was ist daran so lustig oder seltsam? Vielleicht ist der Kleine sehr gerne Kuchen und würde sich sonst überfressen ;-) oder er wäre enttäuscht, wenn nachher kein Kuchen mehr rein passt.

Beitrag von jessipoe 29.10.10 - 12:47 Uhr

Ich glaub ich hätte noch rein schreiben sollen, das sie es wirklich in einem ernsten und strengen Ton gesagt hat.

Und wenn der Junge sooo gerne Kuchen isst, würde ich ihm einfach was einpacken wenn er zum Kaffee nicht mag. ;-)

Beitrag von oberhuhnprillan 29.10.10 - 12:53 Uhr

Möglicherweise neigt der Junge bei solchen Gelegenheiten zu Maßlosigkeit ;-). Und das, was du als "super gut" essen bezeichnest, finden die Eltern gar nicht so prickelnd.

Beitrag von ninnifee2000 29.10.10 - 12:49 Uhr

Bei uns heißt es immer am 1. Weihnachtsfeiertag: "Esse nicht so viel von der Vorsuppe, es gibt gleich den großen Braten und den Nachtisch." Nichts gegen den Braten, aber die einfache Hühnersuppe schmeckt am Weihnachtsessen immer noch am Besten.

Schönes Wochenende und guten Appetit!

Beitrag von ayshe 29.10.10 - 12:49 Uhr

Und später sagen sie dann:"Iß nicht so viel Süßes!"

Oder? #rofl

Beitrag von jessipoe 29.10.10 - 12:51 Uhr

Ganz genau... Die achtet sehr auf das Gewicht der Kinder. Die sind super schlank, dürfen aber wirklich nicht viel Süßes!! Wenn es geht gar nichts...

Etwas eigenartig die Frau...

Beitrag von ayshe 29.10.10 - 12:53 Uhr

#rofl Ich habe es geahnt.

Beitrag von nixfrei 29.10.10 - 12:53 Uhr

Erinnert mich irgendwie an:
"Schakkeline, komma bei Mama jetz! Nein, kein Apfel, wir hatten Schokolade ausgemacht!"

:-)

LG

Beitrag von medina26 29.10.10 - 13:10 Uhr

"komma bei Mama jetz!" #rofl

Beitrag von nixfrei 29.10.10 - 13:15 Uhr

Das hab ich grad noch gefunden: "Komma Schantalle, mach dat Mäh mal ei!"

#schein

Beitrag von medina26 29.10.10 - 13:20 Uhr

#rofl#heul#rofl Lass mich raten? Zigeuner?

Ich hab auch einen: Ach du Mutter Gottes, dick doch mal den chukli!
dick = schau, chuckli = Hund #freu

Oder: Mammaaa der Sächer kommt sich nicht zu mir!


Beitrag von nixfrei 29.10.10 - 13:26 Uhr

Meins ist nur Assi-Sprache. Da gibts Studi-VZ-Gruppen davon ;-)

Deins verstehe ich gar nicht. Was issn ein Sächer? *blondbin* #hicks

Beitrag von medina26 29.10.10 - 13:29 Uhr

<<<Meins ist nur Assi-Sprache. Da gibts Studi-VZ-Gruppen davon>>>

Ist das nicht dasselbe? Sächer = Pisser ;-)
Ich sag ja.....Assi! Aber zum totlachen!

Beitrag von nixfrei 29.10.10 - 13:34 Uhr

Ja, ich könnte mich da auch immer bekringeln #rofl

Sächer kannte ich aber echt nicht :-)

Beitrag von lillifee1312 30.10.10 - 07:43 Uhr

Zigeuner? #schock

Warst du das nicht, die in einer Diskussion letztens noch gegen Vorurteile gewettert hat?


Ich hab auch einen: Ach du Mutter Gottes, dick doch mal den chukli!
dick = schau, chuckli = Hund

Latscho! #augen Soll der lustig sein? #gruebel

Die tolle Ausdrucksweise die alle bestimmten Schichten zuweisen, hat ja wohl nichts damit zu tun, welche Sprache man spricht.

Oder ist es auch lustig,wenn dieser Satz auf albanisch/serbisch/portugisisch oder sontwas gesprochen wird?

Beitrag von supikee 29.10.10 - 23:49 Uhr

Ich kenn nur "Schakkeline, komm wech von die Regale, du Arsch"

Beitrag von knuddelschaf 29.10.10 - 13:17 Uhr

Wir waren im Schwimmbad, als ich aus der Nachbarumkleide hörte " Ess nicht so viel Mandarinchen, wir wollen gleich noch zu Mc Donalds."

Ja, ist klar. Burger sind ja auch viel nahrhafter als Obst #kratz

LG
P.

Beitrag von sandra7.12.75 29.10.10 - 20:05 Uhr

Hallo

Stand doch die Tage in der Zeitung.Muß ich mal rauskramen.

Burger King war es doch glaub ich die Werbung für Pausensnack gemacht.Welcher Bahnhof guck ich gleich.#schock#schock

lg

Beitrag von 5kids. 29.10.10 - 13:59 Uhr

Da war doch was...? #kratz
http://www.youtube.com/watch?v=qTECffHtDSU&feature=fvw
#rofl

Beitrag von medina26 29.10.10 - 14:12 Uhr

Leg die Banane weg, wir gehen Currywurst essen! #rofl#heul#rofl

Beitrag von carlotka 29.10.10 - 21:10 Uhr

Torge find ich einfach super und ich liebe "Nein, Du brauchst keine Jacke, dass sind 9° draussen!"

Beitrag von pinky82 31.10.10 - 12:12 Uhr

#rofl#rofl#heul#rofl#rofl

Beitrag von miau2 29.10.10 - 14:05 Uhr

Hi,
ich kann die Komik jetzt auch nicht wirklich erkennen.

Mir ist es lieber, wenn mein Großer noch Platz im Magen für den leckeren Kuchen lässt und sich dafür vielleicht beim Mittagessen minimal zurückhält.

Denn den Kuchen würde er eh reinstopfen - und so würde ihm vielleicht nicht hinterher schlecht werden.

Das Thema "Kalorien" und "gesunde Ernährung" darf ich mit einem gerade mal so nicht untergewichtigem, kerngesunden, aktiven Kind zumindest bei Familienfeiern auch mit gutem Gewissen vergessen.

Ganz ehrlich, der Spruch hätte von mir sein können. Gelacht hat übrigens noch keiner. Statt dessen kam höchstens als Reaktion "ja ja, nachher gibts noch Schokoladenkuchen" o.ä. von Seiten der Uroma oder Oma.

Auch meine Mutter weist ihren Enkel schon mal darauf hin, dass dem leckeren mittagessen ein noch viel leckererer Nachtisch folgt.

Klärt mich doch mal auf, was so lustig war, ich möchte auch mal lachen dürfen.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von bezzi 29.10.10 - 14:28 Uhr

Mache Dir nichts draus, den Witz versteht nicht jeder. Ich auch nicht, denn der Spruch hätte genau so gut von mir kommen können.
Die TE hat ihre Ansichten wohl noch aus der Zeit meiner Großeltern, als galt: "Kinder müssen viel essen. Je mehr desto besser, zuviel gibt es nicht, je dicker, je gesünder..."

Hat sich halt noch nicht überall rumgesprochen, dass das heute nicht mehr unbedingt immer gilt...

  • 1
  • 2