An die Zyklusblattexpertinen:))

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fergie9 29.10.10 - 12:49 Uhr

hallo,

was meint ihr, wann war in etwa mein es?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/748534/544376

ich denke er war vor vier tagen#kratz

vlg

Beitrag von schnuckiline 29.10.10 - 12:52 Uhr

Würde sagen bei ZT 9 oder 10, was natürlich ein sehr sehr kurzer Zyklus wäre... aber meiner war diesen Monat auch nur bei 24 Tagen und der ES entsprechend auch so früh....

Beitrag von fergie9 29.10.10 - 12:54 Uhr

so langsam finde ich das komisch bei mir. mein letzter zyklus war 27 tage und die beiden davor 30 tage. hm, kann das auf eine erkrankung hinweisen?

Beitrag von schnuckiline 29.10.10 - 13:04 Uhr

Mein Meinung sind so schwankungen normal... bin zwar erst 2. ÜZ ... hatte beim ersten 34 Tage und nun nur 25....

Krank bist du da sicherlich nciht.... aber wenn du dich unwohl fühlst solltest du einfach mal beim FA anrufen und fragen...

Beitrag von sparla 29.10.10 - 13:06 Uhr

Hi,

ich denke ZT 9 oder 10..
alles Gute sparla