Zuhaus vom KH nach op!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabibi 29.10.10 - 12:55 Uhr

Hallo!!! Habe am sonntag ja gepostet dass ich so extreme oberbauchschmerzen habe!!
Sind dann ins KH gefahren um sicher zu gehen dass es dem baby gut geht!
Das war dann auch so gott sei dank AABBER ich hatte einen bauchbrauch in dem bereits ein stück darm eingeklemmt hatte #schwitz Deshalb auch der extreme schmerz!!
Und dann ?? Sofort Op mit Vollnarkose#zitter Und das in der 33ssw:-(
War ganz schön häftig!!! Aber dank der wehenhemmer ist die kleine maus schön im bäuchle geblieben und jetzt geht es ihr wieder gut! Nun heisst es extreme schononung bis zur geburt,dass einer spontan et nichts im wege steht;-)
Naja die tritte von innen gegen die wunde sind schon ganz schön heftiig aber da muss mami wohl durch!!!
#winke

Beitrag von 0190kadett 29.10.10 - 13:00 Uhr

Dann wünsche ich dir gute Besserung und schone dich!
Fühl dich #liebdrueck!

Ein paar Blümchen für dich!
#klee#blume#klee#blume#klee

Beitrag von celestine84 29.10.10 - 13:01 Uhr

Oje, da hast du ja was hinter dir!
Ich wünsche Dir alles gute und vorallem viel Kraft für die Geburt #klee
Gute Besserung !

LG Cel+MiniMuffel 17.SSW#verliebt

Beitrag von wuestenblume86 29.10.10 - 13:16 Uhr

Gute Besserung #liebdrueck die Zwerge im Bauch stecken das meist ja sehr gut weg, auch wenn die Angst dabei normal ist.

Welche Narkose hattest du? Intubationsnarkose?