baby steppbett

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von meib 29.10.10 - 13:14 Uhr

Hallo,

ich brauche mal eine aufklärung bzgl babysteppbett:

bis jetzt habe ich eher steppbetten in den maßen ca. 100x130 gefunden. im internet gibt es ja auch größen von 80x80.

1. Frage:
Welche Größe kauft ihr für euer Baby?
2. Frage:
kann es sein, dass man für die Größe 80x80 kaum Bezüge findet??? Im Intrnet verkaufen die immer Bettwäsche für 100x130.

danke :)

meib 32.ssw

Beitrag von julitimo 29.10.10 - 15:02 Uhr

hallo
Ich habe eine Stepdecke in 80x80 und da passen die normalen Kopfkissenbezüge.
wo hast du denn dein steppbett her ich hätte gern noch ein anderes weil meins eher eine wickeldecke ist. http://www.mamasandpapas.com/product-made-with-love-snuggle-me-unisex/200402200/type-i/
lg juli

Beitrag von meib 29.10.10 - 15:15 Uhr

ich habe noch gar keins gekauft. wollte es übers internet bei baby-walz oder bei babyonlineshop bestellen. bei ikea gibt es nur die großen 100x135 cm. das mit den kissenbezügen ist ja ne super idee. bin ich gar nicht drauf gekommen.

danke
meib

Beitrag von dentatus77 29.10.10 - 15:58 Uhr

Hallo!
Stina hat bis heute keine Bettdecke, das find ich für Babys viel zu umständlich.
Sobald sie etwas mobiler werden, strampeln sie sich ständig frei, dann besteht die Gefahr, dass sie unter die Decke rutschen...
Stina schläft im Schlafsack, und wenn es tatsächlich zu kalt ist im Schlafzimmer (wird nicht geheizt), bekommt sie eine leichte Fliesdecke übergelegt (die aber auch nicht lange drüber bleibt ;-) ).
Es wird übrigens auch wegen des SIDS dazu geraten, Kinder nicht unter der Decke sondern im Schlafsack schlafen zu lassen.
Liebe Grüße!