Versteh mein Zyklusblatt nicht..

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luhu4 29.10.10 - 13:27 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/911199/541595

Tempi ist noch weiter runter... 36,38...
Weis nicht was ich denken soll...
Habe gerade mal nen Ouv gemacht und der ist Fett positiv???
Vlt. war der ES doch noch nicht..
Aber ZS ist total flockig und gar nicht spinnbar..
Und der Mumu ist auch zu und hart und ganz weit oben..
Ach mann,
bin so ratlos:-(

Beitrag von lucas2009 29.10.10 - 13:36 Uhr

Huhu,
warum machst du denn jetzt nen Ovu???#kratz
Man kann mit Ovus auch orakeln, allerdings steigt der LH.Wert im Urin auch vor der Mens. Also hast du damit nichts gekonnt, die Chnacen ob SS oder Mens stehen immer noch bei 50/50.
Trotzdem viel #klee
LG

Beitrag von luhu4 29.10.10 - 13:39 Uhr

weil ich nicht denke das bei der Kurve überhaupt ein ES war!
Und ich dachte, weil die Tempi wider so runter ist mache ich jetzt mal
einen... vlt. kommt ja noch einer...
So ne Zackenkurve hatte ich noch nie...

Danke:-)