TT *silopo*

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von happysushi 29.10.10 - 13:49 Uhr

so die ersten Tickets für TT in London Wembley sind gekauft. #huepf#huepf #verliebt03.07.2011#verliebt

das wird mal wieder ein genialer Mädelsausflug in meine Lieblingsstadt!!!

noch ne Woche warten und dann holen wir uns Tickets für voraussichtlich Düsseldorf! ;-)

LG Sue #winke

Beitrag von dine15 29.10.10 - 14:27 Uhr

Huhu #winke
Was hab ich mich gefreut, als ich gehört hab, dass TT endlich wieder nach Deutschland kommt.
Aber ganz ehrlich... die Preise sind unverschämt. Eigentlich müsste man sich weigern, diese Tickets zu kaufen :-(
Aber was hätte ich davon? Da ich scheinbar die einzige bin, die die Preise unverschämt findet und sich weigern würde, würde ich schlicht und einfach ein super Konzert verpassen. Ich würde mein Leben lang bereuen, da nicht hingegangen zu sein.
Also muss ich wohl in den saueren Apfel beissen! :-p
Viel Spaß und liebe Grüße
Dine, die auch nach Düsseldorf geht!

Beitrag von happysushi 29.10.10 - 14:48 Uhr

Hi,

ich kann mir nicht vorstellen das die Preise richtig sind. Wir haben für ein Wembley Ticket 50Pfund (inkl. aller Gebühren) bezahlt (umgerechnet sind das knapp 58€)
2006 haben wir für Manchester auch so um die 50€ bezahlt.

Ich vermute es handelt sich um sog. Broker. Bei denen würde ich keine Tickets kaufen.

Irgendwo habe ich gelesen dass die Tickets so bei 70€ anfangen sollen.
Leider mittlerweile ein normaler Preis.

Für ein Konzert in England würde ich auch weit mehr bezahlen. Ist einfach viel genialer als in Deutschland. Geht da viel gesitteter zu!!!

LG Sue

Beitrag von carlotka 29.10.10 - 17:00 Uhr

Hi Sue,

die Preise die man momentan noch für D findet sind ja unglaublich. Ich bin fast aus allen Wolken gefallen.
Ich frage mich, ob wirklich jemand 150€ zahlt.
Naja, es heißt wohl warten, bis man richtig kaufen kann.
Viel Spass in Wembley!

Beitrag von monroe25 29.10.10 - 19:54 Uhr

Huhu,

ich wollte mir ner Freundin eigentlich auch nach Düsseldorf zum Konzert. Aber als wir dann die Preise gesehen haben, ist uns die Lust gründlich vergangen.

Auf der letzten Take That Tour waren wir in Oberhausen und haben für die Karte und 70 EUR bezahlt. Und nun legt man ja für die schlechtesten Plätze ab 135 EUR hin, wo man dann wahrscheinlich quasi direkt neben den Toiletten sitzt. Den Mehrbetrag bekommt bestimmt der Robbie Williams damit er sich nochmal mit denen auf die Bühne stellt :-D

Ist ja klar, dass die nicht aus Freundlichkeit den Fans gegenüber auf Tour gehen aber wenn man da nur bei denen die Dollarzeichen in den Augen sieht bei den gesalzenen Preisen, das unterstütze ich nicht mehr. Denke mal die wollen jetzt nochmal kräftig absahnen bevor sie sich dann wieder trennen.

Konzert wäre schön gewesen aber nee danke.

Liebe Grüße
JUlia

Beitrag von carlotka 29.10.10 - 21:05 Uhr

Hi Julia,
warte doch erst einmal ab. Das kann so ja nicht richtig sein, wenn Wembley für 50 Pfund zu haben ist. Und bei getgo oder eventim gibts ja noch gar keine Tickets.

Beitrag von diniii 31.10.10 - 00:00 Uhr

hi,

ich wollte auch nach ddorf - aber nachdem ich die preise gesehn hab #schmoll

ich hoffe, die fallen noch - das kann ich sonst vergessen #schwitz#zitter#heul

ich will meine 5 doch endlich wieder sehn #verliebt#verliebt#verliebt

lg und glück für uns alle #klee#klee#klee

nadine