Wann wieder Schwanger nach AS?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleines2008 29.10.10 - 14:08 Uhr

Hallo,

hatte diese Woche leider eine AS in der 8 SSW, da kein Embryo sichtbar war.
Die Oberärztin im KH sagte mir, dass man mit der Kinderplanung sofort wieder starten kann, sofern man natürlich dazu wieder bereit ist. Hatte heute einen Nachsorge- Termin bei meinem FA und dieser meinte 2-3 Monate warten. Wobei es nicht schlimm wäre wenn es früher zu einer SS kommen würde. Was stimmt jetzt, ich habe so vieles gehört. Ich denke der Körper entscheidet selbst wann er bereit ist für eine SS oder nicht.

Brauche bitte euren Rat!!!

Dank
kleines2008

Beitrag von freagelchen 29.10.10 - 14:11 Uhr

Hallo Kleines2008,

aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, das man einen Zyklus min. auslassen sollte, weil man damit der Gebärmutter das Auf-u. Abbauen der Schleimhaut ermöglicht !

Ich würde es so machen ! Wir haben damals 2 Monate gewartet und dann wieder losgelegt :-) ...

Für Dein Sterni eine #kerze und ein #liebdrueck für Dich,

Freagelchen #winke

Beitrag von kleines2008 29.10.10 - 14:16 Uhr

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

LG, kleines2008

Beitrag von adlina 29.10.10 - 14:18 Uhr

Also, ich glaube auch, dass du nicht schwanger wirst, wenn dein Körper nicht dazu bereit ist.

Vertrau deinem Gefühl, wenn du ein gutes Gefühl hast, los gehts... :-D

Beitrag von schlon 29.10.10 - 14:32 Uhr

Ich hatte eine AS am 2.7., wir haben 1 Monat pausiert und dann gleich wieder losgehibbelt. Leider bis heute erfolglos #schmoll

Ich hoffe, du hast mehr Glück. Tut mir leid, daß du auch diese schreckliche Erfahrung machen musstest.

Beitrag von dawny80 29.10.10 - 14:52 Uhr

erst mal tut es mir leid, dass du das auch durchmachen musstest... ich hatte in der12 . ssw eine AS nach MA u gl ne woche später noch eine, weil ich an unfähige ärzte kam...
also ich finde auch das vernünftigste einen monat zu warten u dann danach wieder zu üben... so machen wir es auch... das sagt mir mein kopf u der bauch...
leider bin ich ungeduldige jetzt schon an zt 25 u immer noch kein eisprung... also kann es noch dauern...
wünsche dir, dass es bei dir schneller voran geht... bei mir ist mein körper extrem durcheinander... erst 12 wochen ss u dann eine AS u ne woche später noch eine.... muss mich gedulden...
aber rein medizinisch steht dem wohl nix im wege, wenn die as gut verlaufen ist, gleich wieder schwanger zu werden.
viel #klee glück