Arghhh, immer noch keine Mens in Sicht. NMT + ich weiß es echt nicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von moonlight2905 29.10.10 - 15:49 Uhr

Huhu,

also Stand der Dinge: Wie schon geschrieben immer noch keine Mens da. Auch keinerlei beschwerden. Komisches Gefühl irgendwie immer, kann ich nicht beschreiben. Innerlich total kribbelig, keine Ahnung.

Ich gehe einfach von dem positiven Ovu aus, denn das würde echt hinhauen. Aber mittlerweile habe ich Angst noch nen Test zu machen. Anzeigen müsste er doch mittlerweile, oder? Meine Ma sagte bzw erinnert mich heute daran, das ich bei meiner Kurzen auch erst nach dem dritten einen positiven hatte und da war ich schon in der 6. Woche.

Arghhh alles ein wenig wirr im Moment.

LG Nina


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/924454/540258

Beitrag von susi86r 29.10.10 - 15:50 Uhr

hi.
teste doch einfach, du hast nichts zu verlieren und außerdem gewissheit. deine kurve sieht nach ss aus.
viel glück

Beitrag von sternche290486 29.10.10 - 15:54 Uhr

Hey du,
ich kann mich meiner vorschreiberin nur anschließen. Mach einen Test dann bist du dir sicher und machst dich nicht ständig verrückt. Verlieren kannst du doch nichts.
LG Sternche

Beitrag von wartemama 29.10.10 - 15:55 Uhr

Wieso testest Du nicht? #gruebel

Beitrag von moonlight2905 29.10.10 - 16:55 Uhr

Den letzten Test hatte ich gestern morgen gemacht, 25er CB und der war negativ. :-(