Für wen kommt eine Wassergeburt in Frage? Wer hatte schon eine?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von -baby2010- 29.10.10 - 15:53 Uhr

Hallöchen,

was ist denn eure Meinung/Erfahrung zu Wassergeburten?

Die Wanne kam mir im Kreissaal viel zu riesig vor#schock

Musstet ihr auch vorher einen HIV- und Hepatitis C Test machen und dieses Dokument dem KH vorzeigen, zum Schutz der Hebammen?

Bin auf eure Antworten gespannt. #danke

Lg, Mally (39. SSW)

Beitrag von wind-prinzessin 29.10.10 - 15:57 Uhr

Ich wollte unbedingt eine Wassergeburt haben. Hab mir das total schön vorgestellt. Aber dann kam
1. mein Kind so schnell, dass sogar die Hebamme gestaunt hat und
2. hatten sich mehrere Kinder abgesprochen, gleichzeitig zu kommen, sodass ich froh war, überhaupt nen Kreißsaal bekommen zu haben. Hätte auch ein Geburtszimmer kriegen können, wenn ich später gekommen wär :-(

Beitrag von lotosblume 29.10.10 - 16:09 Uhr

#rofl
dito - Junior kam so schnell, dass ich von der Situation total überfahren war...udn letztlich mein Kind im LIEGEN bekommen habe...was ich NIE wollte #rofl

Ich plane nix mehr #schein

Beitrag von munre 29.10.10 - 16:10 Uhr

Hallo,

ich möchte bei unserem zweiten Kind eine Wassergeburt machen, wenns klappt ich musste jetzt einen HIV Test machen denn das KH verlangt diesen und er darf nicht älter als 6Monate sein.

Lg munre 34+5

Beitrag von lani13 29.10.10 - 16:25 Uhr

Und wenn man den nicht hat?
Darf man dann da nicht entbinden wenn man kurz davor steht? #schock#kratz
Die dürfen dich gar nicht weg schicken!

Das habe ich ja noch nie gehört.
Also ich darf zum KH kommen und dort entbinden, egal ob ich nen Test vorlegen kann oder nicht!

Beitrag von wind-prinzessin 29.10.10 - 16:42 Uhr

Es geht um eine Wassergeburt. Die können dich doch aus medizinischen Gründen dazu bringen, auf dem Hocker oder im Bett zu entbinden. Geht ja nicht drum, dass die dich heimschicken ;-)

Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass eine Wassergeburt ein höheres Infektionsrisiko für die Hebamme hat als eine 'Luft'geburt

Beitrag von lani13 29.10.10 - 16:43 Uhr

Ach so #zitter

Ich dachte schon...Ja ok, kann ich verstehen...
Dann ist ja alles gut ;-)

Beitrag von wind-prinzessin 29.10.10 - 16:21 Uhr

Ich kann mich dir nur anschließen. Hatte sogar über Hocker oder ähnliches nachgedacht. Nur liegen wollte ich nie. Ich hätte mich ja schnell noch vors Bett stellen können #bla

Beitrag von froegsche 29.10.10 - 16:38 Uhr

Also ich hatte vor 3 Jahren bei meiner 1. SSW eine Wassergeburt. Hab mir vorher eigentlich keine Gedanken darüber gemacht... #kratz
Nach ca. 10 Stunden Wehen schlug mir meine Hebamme vor in die Wanne zu gehen, ich könnte ja jederzeit wieder raus. Ich fand es wirklich sehr entspannend und bin dann auch drin geblieben bis um 00:50 Uhr unsere Maus das Licht der Welt erblickt hat. #verliebt Wir haben sogar ein Foto von ihr, da "schwimmt" sie quasi noch im Wasser, grad mal ne Sekunde alt und ich durfte sie dann raus holen und auf meine Brust legen. Das war wirklich ein wunderschönes Erlebnis und ich könnte es mir bei einer 2. SSW (hab am Dienstag positiv getestet #huepf) wieder vorstellen.

LG Froegsche

Beitrag von froegsche 29.10.10 - 16:43 Uhr

Ach ja, musste übrigens keinerlei Test machen bzw. vorlegen...

Beitrag von bobb 29.10.10 - 16:55 Uhr

Bei meiner Großen wollte ich eigentlich in die Wanne,hat nicht geklappt(verschiedene Gründe).
Jetzt versuche ich es nochmal.Hab es schon angegeben bei der Anmeldung im KH,ist notiert,wegen Tests wurde nichts gesagt.

Beitrag von maeusekrieger 29.10.10 - 19:06 Uhr

Hi!
Ich bin bei unserm Sohn in die Wanne und es war furchtbar. Die Hölle. Hatte keinen guten Halt, Schmerzen unerträglich. Nix für mich und dann unter den ärgsten Wehen da wieder raus klettern. Also ich mach das sicher nimmer. Muss jede einfach ausprobieren denke ich.
lg