Zb Hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von zaara88 29.10.10 - 16:44 Uhr

hi
Kann mir jemand helfen wie ich z.B. die fruchtbaren Tage auf dem Zyklusblatt eintrage?!?
#kratz

Wäre für jede Hilfe sehr dankbar
#danke

Beitrag von mausifaden 29.10.10 - 16:47 Uhr

Hallo zaara,

Benutzt du Ovus?
Misst du Tempi?

Wenn ja, dann trägt urbia die Balken ein.

#winke

Beitrag von majleen 29.10.10 - 16:47 Uhr

Die kommen ganz von allein, wenn der ES war. Oder meinst du das ES Symbol? Das gibts bei "Andere Quellen"

Beitrag von nazar36 29.10.10 - 16:47 Uhr

hallo du musst morgens vorm aufstehen deine temperatur in der vagina messen. den wert trägst du dann in das ZB ein. die balken kommen von alleine aber dannmusst du regelmäßig messen icht so wie ich (unregelmäßig):( der kann die aber nur im nachhinein anzeigen ob der ES stattgefunden hat...!

Lg nazar

Beitrag von majleen 29.10.10 - 16:48 Uhr

oral oder rektal messen geht auch (zum Glück ist meine Kurve super - messe oral)

Beitrag von zaara88 29.10.10 - 16:52 Uhr

ok danke für eure antworten
ich hab erst angefangen mit der Tempi

Beitrag von schlawienchen79 29.10.10 - 21:13 Uhr

Die fruchtbaren Tage kannst du im vorhinein nicht bestimmen, es ändert sich jeden Monat wieder, mal ist der ES am 12, dann am 14 oder auch mal am 16 ZT. Der ES lässt sich erst im Nachhinein bestimmen. Wenn du wissen willst wann deine fruchtbaren Tage sind beobachte deinen ZS der sagt dir wann du fruchtbar bist.
Weiteres zu lesen gibt es hier:

http://www.mynfp.de/einfuehrung-in-nfp