Bin etwas verunsichert

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lady775 29.10.10 - 17:17 Uhr

Hallo

ich habe am Sonntag einen positiven Ovu test gehabt und wir haben fleissig bienen gesetzt. Da waren beide Linen gleich stark.

Am Mittwoch hab ich dann nochmal einen gemacht .. Wobei die zweite linie diesmal nicht so stark war eher leicht rosa. Was könnte das heissen?

Hab vorhin gelesen das wenn der ES vorbei ist und der Ovu test positiv danach ist man schwanger ist. Heisst das ich bin jetzt nicht schwanger?

Bin total verunsichert #zitter

Beitrag von jwoj 29.10.10 - 17:19 Uhr

Ich glaube, du hast das Gelesene falsch interpretiert. Das was du beschreibst, nennt man Orakeln. Das kann man aber frühestens kurz vor der Mens beginnen und auch dann hat es wenig Sinn.

Dein Eisprung ist schlichtweg vorüber jetzt und deswegen werden die Ovus wieder positiv. Das Hormon, das den ES auslöst (LH) geht wieder zurück und deswegen wird der Test positiv.

Beitrag von jwoj 29.10.10 - 17:19 Uhr

Negativ wird der Test natürlich, nicht positiv!