sst-negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von cleo89 29.10.10 - 17:17 Uhr

Hallo,
Habe heute morgen ein sst gemacht und der war negativ. Soll ich in 2-3 tagen nochmal testen oder was meint ihr?? Morgen musste ja meine mens kommen und habe noch keine anzeichen nochmalerweise fängt es bei mir 1-2 tage vor der mens an mit unterleibschmerzen aber diesen monat nicht.
lg#winke

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/809640/539630

Beitrag von jwoj 29.10.10 - 17:20 Uhr

Ja klar, wenn die Mens bis dahin nicht da ist. Wenn du nicht mit einem Frühtest getestet hast, war es sowieso rausgeschmissenes Geld.

Beitrag von teufelchen_2003 29.10.10 - 17:21 Uhr

Dann können wir unser Leid teilen ist bei mir heute genau das gleiche Spiel wie bei dir.
Ich werde jetzt bis Sonntag warten und dann mal schauen und hoffen das sie nicht kommt

Beitrag von ziva2008 29.10.10 - 17:32 Uhr

Hey, ich schließe mich euch an... Hab an NMT+2 negativ getestet mit dem rosafarbenen von Pregnafix, ist meines Wissens auch ein 25er... Hab auch erst abends nach 20 Uhr getestet... Wer weiß- bisher keine Veränderung nach all den Tagen, also warte ich geduldig noch mehr Tage und noch ist nichts verloren, denn noch ist keine Mens in Sicht :-)

Also halten wir durch, warten und hoffen aufs Beste #klee

Beitrag von dia111 29.10.10 - 17:57 Uhr

Warte einfach nochmal 2-3Tage und dannkannst nochmal testen,wenn die Mens vorher nicht eintritt

ZB sieht ja gut aus

LG
Diana die dir die Daumen drückt