Ab wann Hebamme suchen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dani. 29.10.10 - 17:43 Uhr

hallo liebe mit#schwanger-en,

wie steht ihr zum thema hebamme. ich glaube ist sicher sinnvoll, gerade bei der ersten #schwanger-schaft.

ab wann sollte man anfangen sich aktiv nach einer hebamme umzuschauen? meine FÄ hat mich darauf hingewiesen, in ihrer praxis haben sie direkt welche die man "buchen" kann.

ich bin allerdings erst (wobei ich finde eher schon ;-)) in der 12.SSW. ende der 13.SSW habe ich meine 2.VU.

danke euch schon mal. #blume

Beitrag von 3aika 29.10.10 - 17:53 Uhr

hallo,
ich habe meine hebamme in der 19ssw angerufen.
meine FÄ hat mich so in der 26ssw angesprochen ob ich eine hebamme habe oder nicht.


leider kann mich meine nicht betreuen, und andere wollen nicht weil wir ein weihnachtsbaby bekommen.

Beitrag von dani. 29.10.10 - 17:56 Uhr

#danke

waaaas? #schock >>und andere wollen nicht weil wir ein weihnachtsbaby bekommen. << - weil ihr ein weihanchtsbaby bekommt?! also das klingt ja nicht gerade nach leidenschaftlichen hebammen! was es nicht alles gibt! *tztz

Beitrag von ju.ja 29.10.10 - 18:03 Uhr

...das kommt drauf an ab wann du sie willst....ich egeh von anfang an zur Hebamme und nur bei Problemen und zu den 3 Scrrenings zum FA, sprich ich habe mir meien in der 6. Woche gesucht
LG
ju.ja
..allgemein lieber zu früh als zu spät....blöd wenn alle voll sind!

Beitrag von tiffy2704 29.10.10 - 18:57 Uhr

Hallo!

Also ich hatte in der 14.SSW meinen ersten Termin mit meiner Hebi! Ich geh zur Kontrolle ganz normal zum FA, aber ich fühl mich sicherer jemanden in der Nähe zu haben, der sich auskennt und den ich jederzeit anrufen kann, wenn ich Fragen hab. Ich denk grad zum Ende hin und auch weils die erste SS ist ist das gut.
Meine FA macht zum Ende der SS standartmäßig Kontrollen im Wechsel mit einer Hebamme!

Mir haben alle dazu geraten!

Viele Grüße,

tiffy mit Peanut (16+6)