Noch jemand hochschwanger nach KS ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sjbaby 29.10.10 - 17:55 Uhr

Hallo

würde mich mal interessieren wie es euch so geht. Merkt ihr die alte KS-Narbe oder nicht? Wenn ja, wie?

LG

Beitrag von dark-kitty 29.10.10 - 18:03 Uhr

Nö, ich merke sie nicht.

Beitrag von sjbaby 29.10.10 - 18:11 Uhr

Ok, danke dir.

Bin ich die einzige? #zitter

Beitrag von alessa-tiara 29.10.10 - 18:17 Uhr

hallo also hochschwanger bin ich noch nciht, bin in der 28 ssw. aber ich antworte dir mal trotzdem. obwohl ich nach 11 monaten wieder schwanger wuirde, merk ich meine narbe garnicht.als wäre sie nicht da oder so. hatte aber auch vorher noch nie probleme mit der..

LG

Beitrag von tascha82 29.10.10 - 18:36 Uhr

Hi,

also ich bin jetzt 35+6 und merke die Narbe schon ab und zu mal stechen... Hab das auch schon bei meiner Fä erwähnt, aber die Narbe sah bisher immer ok aus... Ist übrigens die zweite, bekomme jetzt am 11.11. den 3. KS

LG

Beitrag von sjbaby 29.10.10 - 18:58 Uhr

Hm komisch, ich hab so ein Brennen an der Narbe und kann mittlerweile gar keine Klamotten mehr anhaben, die da in der Gegend drücken, also meistens nur noch Latzhose und Oma-Schlüpper #rofl

FA zuckt nur mit den Schultern wenn ich ihn frag, deswegen dacht ich ich frag mal ob das normal ist.

Beitrag von tascha82 29.10.10 - 19:00 Uhr

Frag doch mal wie du das Schulterzucken zu verstehen hast!? Ansonsten, wenn es gar nicht geht, dann nochmal nen anderen Arzt fragen..! So schlimm ist es bei mir nicht..!