Wie lang hats bei euch gedauert?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nadjak.87 29.10.10 - 20:27 Uhr

Hallo,
wir wollten schwanger werden, versuchen es erst seit dem letzten Zyklus aber ich will einfach mal wissen:

Wie lang hats bei euch gedauert?

Bei mir im Bekanntenkreis ist von "Unfall" bis 2 Jahre alles dabei.

Dazu ich bin 23 jung, lt. Arzt fit und mein Mann 25 also in den Besten Jahren :-)

Beitrag von roxy262 29.10.10 - 20:27 Uhr

huhu

bei uns wars ein "unfall"...

und ich bin 22 ;-)

lg

Beitrag von manolija 29.10.10 - 20:29 Uhr


Bei mir hat es sofort funktioniert... hab mich aber 1 Jahr vorbereitet.

Beitrag von nadjak.87 29.10.10 - 20:36 Uhr

Wie bereitet man sich da vor?

Beitrag von blueangel2000 29.10.10 - 20:30 Uhr

Hallöchen, bei beiden Kindern im 1. ÜZ

lg katha

Beitrag von buprich81 29.10.10 - 20:31 Uhr

Hallo,

bei uns hatte es im 2. ÜZ nach Absetzen der Pille geklappt. Ich hatte dann aber leider eine FG in der 7. SSW #heul

Wir haben sofort im nächsten Zyklus wieder losgelegt und im 4. ÜZ nach der FG hat es wieder geklappt. Bin jetzt schon in der 21. SSW.

Viel Glück #klee! Ich drück euch die Daumen, dass es schnell klappt.

LG
buprich81 mit Babygirl (21. SSW)

Beitrag von daniela2605 29.10.10 - 20:32 Uhr

2. ÜZ nach absetzen der Pille.

Bin 34, mein Schatz auch.

Beitrag von sachsenmaad 29.10.10 - 20:33 Uhr

bei uns hat es 1 1/2jahre gedauert.

Beitrag von chez11 29.10.10 - 20:34 Uhr

huhu

beim ersten ca 1 jahr
beim 2, 4 Jahre und 9 künstliche befruchtungen;-)

ich bin 27 und mein Mann 32

LG#winke

Beitrag von elimausi 29.10.10 - 20:41 Uhr

Nach 10 Jahren Pille hat es dann 5 Monate gedauert...
Erst als ich den Kopf abgeschaltet habe und nicht mehr den Zyklus ausgerechnet habe...

Viel Spass

Beitrag von grundlosdiver 29.10.10 - 20:43 Uhr

Bei unserer Tochter im 2.ÜZ - ich war 23, mein Mann 35.
Bei Krümel im 4.ÜZ - ich war 26, mein Mann 38.

Liebe Grüße und viel Spaß! #liebdrueck

Beitrag von britta87 29.10.10 - 20:55 Uhr

Bei der ersten war es ein, "naja wenns passiert ist nicht so schlimm"! Und es ist das beste was passiert ist#verliebt, da war ich 21!
Und diesmal hat es gleich im 1 ÜZ geklappt! bin jetzt 23.
Viel glück, das es schnell funktioniert!
Lg Britta

Beitrag von tosse10 29.10.10 - 21:00 Uhr

1. SS (nach NuvaRing) 2. ÜZ

2. SS (nach Kupferspirale) 1. ÜZ, quasi muss es in der Woche geklappt haben wo sie gezogen wurde - leider eine FG in der 6. SSW

3. SS 1. ÜZ (einen Zyklus hatten wir NFP verhütet), jetzt in der 29. SSW und bisher alles gut.

LG

Beitrag von buchi2008 29.10.10 - 21:01 Uhr

Beides mal sofort,kein Übungszyklus.

LG

Beitrag von aires 29.10.10 - 21:03 Uhr

Hallo,

also bei uns hats bei beiden Kindern, im 3. Zyklus nach absetzen der Pille - allerdings ha ich sehr unregelmäßige Zyklen und es waren ca. 5 Monate

LG
aires

Beitrag von chrissy4382 29.10.10 - 22:01 Uhr

Hallo,

beim 1. Kind im 4 ÜZ (ich 25, er 23)
beim 2. Kind im 2 ÜZ (ich 27, er 25)

bin nun in der 11. Woche, hat im 1 ÜZ sofort geklappt (ich 28, er 26).

Viel Glück

LG
Chrissy+ Leo *20.08.08 + Maya *20.12.09 + ??? ET 29.05.2011