Sinnlos, aber ich muss es los werden

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von olle?Schachtel! 29.10.10 - 21:39 Uhr

Nabend

Seit 4 Jahren bin ich alleine und eigentlich komme ich ganz gut damit klar. Ich denke zwar in letzter Zeit wieder öfter mal daran, wie es wäre einen Partner zu haben, aber so richtig vorstellen kann ich es mir nicht.
Seit einem Monat habe ich in einem Amt öfters zu tun und es gibt dort einen neuen Mitarbeiter. Er ist genau mein Typ. #verliebt
Aber wie das so ist, dachte ich, netter Typ, aber viel zu jung für mich und außerdem bin ich sicher nicht sein Typ. Zu alt ( ich denke es trennen uns 15 - 20 Jahre )
zu fett zur Zeit und völlig absurd zu dem. #nanana
Diese Woche hatte ich nun wieder 2 x dort zu tun und heute, schaute er mich mehrfach an, ernst, wirkte auf mich unsicher, aber freundlich. Warum auch nicht! Ich bin auch freundlich, lasse mir nichts anmerken. Ich bin nach Hause gefahren und er geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Ich habe einen totalen Narren an ihm gefressen.
Grinse blöde in mich hinein und im nächsten Moment, schäme ich mich für meine verwerflichen Gedanken. Denke wie es wäre nur ein nettes Verhältnis zu haben, nichts ernstes, fürs Herz eben Streicheleinheiten. #scheinAber was soll der mit so einer ollen Schachtel schon zu tun haben wollen. Es fühlt sich so fremd und doch so schön an, dieses idiotische Kribbeln im Bauch, dass ich so lange nicht mehr gefühlt habe. Dachte ich könnte nicht mehr so empfinden, dass alles vorbei ist. Könnte heulen, aber was nutzt es.
Wie schon oben geschrieben, völlig sinnlos, aber es muss raus. Ich kann mit niemanden darüber reden und hier bekomme ich sicher den Kopf gewaschen und gerade gerückt.

Danke fürs zulesen und schönes, gruseliges Wochenende! #stern

Beitrag von asimbonanga 29.10.10 - 21:49 Uhr

Hallo,

<<<schäme ich mich für meine verwerflichen Gedanken. <<<

Warum? Verliebtheit ist in jedem Alter schön-ich glaube das hört nie auf.Egal ob das was wird oder nicht-versuche dich trotzdem zu freuen über dieses Kribbeln im Bauch.Vielleicht motiviert es dich, etwas für deine Figur zu tun .
Beim nächsten Amtstermin weiterhin freundlich lächeln und mal einen tiefen Blick riskieren.;-)
#klee

L.G.

Beitrag von olle?Schachtel! 29.10.10 - 22:13 Uhr

Was eine nette Antwort!
"mal einen tiefen Blick riskieren" haha....ich weiss nicht mal mehr wie das geht, ohne dabei zum Affen zu werden.
Schon der Gedanke daran schiesst mir das Rot ins Gesicht und der Schweiss bricht seine Bahnen auf Stirn und Achseln.

Nächster Termin ist schon bald. Ich habe leider nicht immer so nah mit ihm zu tun wie heute, meist sehe ich ihn im vorbei eilen, dann schaut er mich immer an....hach!
Ja, du hast Recht, ich sollte das Kribbeln im Bauch geniessen und mir nicht selber auf die Finger hauen.

Merci!

Beitrag von pieda 29.10.10 - 22:57 Uhr

N Abend,

ach das hat doch mit dem Alter nichts zu tun!!!Sei doch einfach mal mutig und frag Ihn,ob er mit Dir einen Kaffee trinken möchte!?Du hast doch nichts zu verlieren,oder?Ja mein Gott und das mit der Figur,da musst Du natürlich was machen um Dich wohler zu fühlen;-),trau Dich einfach mal und berichte bitte,wie es weitergegangen ist,ja?Wünsche Dir was.

Lg,P.#klee

Beitrag von olle?Schachtel! 30.10.10 - 22:23 Uhr

Danke auch dir ganz lieb.
Also, ich war heute in der Innenstadt ( Kleinstadt ) unterwegs und sah ihn. Tja, was soll ich sagen, er war in Freizeitklamotten unterwegs und sah nicht mehr so attraktiv aus. Wir haben ein freundliches Hallo, wie geht's - ausgetauscht, das wars auch schon. Muss sagen, ich stand im Stau und er kam vorbei. Mein Kind sass auch im Wagen, also eine Einladung zum Kaffee war sinnlos daran zu denken.
Ich bin mir aber auch wieder so was von unsicher. Also sollte ich beim kommenden Termin ihn sehen, werde ich vielleicht ein Signal senden, aber direkt einladen unter den Augen der Kollegen, das geht gar nicht. Vielleicht ist dann ja auch das Kribbeln verflogen. Ich muss ihn einfach noch mal sehen und auf meinen Bauch achten.
Ich sollte vielleicht noch schreiben, es geht dabei um gerichtliche Sachen.
Also auch nicht ganz ohne, wobei ich also nur das Opfer bin, um es mal so zu beschreiben.

Ich berichte gerne wie es weiter geht. Werde allerdings nicht vor Mittwoch dort hin gehen.

LG
olle?Schachtel!