Wie macht euer Gyn das?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stoffelschnuckel 29.10.10 - 22:04 Uhr

Hallo ihr lieben.
Ich hatte am Dienstag wieder eine VU.
Ich bin seit Mittwoch in der 32.SSW.
Normalerweise wäre ja der dritte große US gewesen.
Mein Arzt hat auch US gemacht, hat aber "nur" geschaut ob das Herz schlägt und den Kopf vermessen...

32cm #zitter#schock#zitter#schock#zitter#schock

Im MuPa hat er nur die normalen Dinge eingetragen, und nicht hinten bei den US Untersuchungen.
Als ich ihn gefragt habe, aht er in igrendeiner Liste nachgeschaut und mir gesagt das er 40cm und 1800gramm hat.
Aber das kann man doch nicht so allgemein sagen oder?
Misst eurer das immer ab?

Wie groß und wie schwer waren eure Bauchlieblinge in der 32.ssw?

Bin über eure Antworten gespannt.

lg stephie mit eric 5 jahre und bauchschatz 32.ssw und tiefer hängendem Bauch#zitter

Beitrag von alea31 29.10.10 - 22:13 Uhr

Also bei wurde beim 3 US Screening die Bauchmaus komplett vermessen (Oberschenkelknochen, Bauchumfang etc.). Sie hatte zu dem Zeitpunkt ca. 42cm und knappe 2000gr.

Die Körperlänge kann der FA ja nur anhand des vermessenen Oberschenkelknochens bestimmen.

LG
Alea31

Beitrag von stoffelschnuckel 29.10.10 - 22:14 Uhr

hallo.

Wie gesagt er hat bei meinem kleinen Schatz nur den Kopf vermessen und geschaut ob das Herzchen schlägt.

Beitrag von alea31 29.10.10 - 22:34 Uhr

Huhu,

frag deinen FA beim nächsten Termin doch nochmal wovon er die Gr. + Gew. abhängig gemacht hat. Ob der KU allein aussagekräftig genug ist um diese Werte zu ermitteln oder ob er sich rein an seine "Liste" gehalten hat?

Und falls du es genauer wissen willst, würde ich Ihn bitte das nochmal die Maße nehmen kann.

Meine FA nimmt sogar alle 2 Wochen Maß.

LG
Alea

Beitrag von moly 29.10.10 - 22:35 Uhr

Hallo

Also mein FÄ macht jedes Mal US und tastet auch den Mumu ab. Letzte Woche (33. ssw) waren die Werte:

33 Kopfumfang (Was Sie `ordentlich` nannte #zitter )

2.000 gramm

44 cm

Lieben Gruss #winke

Beitrag von vicki81 30.10.10 - 00:36 Uhr

Mitte der 32. SSW waren es geschätzte 43cm und 2100g #schock

Beitrag von carlos2010 30.10.10 - 06:58 Uhr

Hallo,

also bei mir hat er in der 33.SSW (32+0) folgende Werte gemessen:

knapp 44 cm groß und 1850 g.

Mein FA misst immer genau (sind natürlich auch Schätzwerte).

Alles Gute#klee